Deal war quasi fix

Platzt Mbappes Wechsel wegen der Corona-Krise?

Fußball International
12.04.2020 15:31

Angeblich war der Deal schon perfekt! Kylian Mbappe, der teuerste Kicker der Welt, sollte in diesem Sommer von Paris Saint Germain zu Real Madrid wechseln, den Königlichen nach dem Abgang von Cristiano Ronaldo wieder neuen Glanz verleihen. Doch die Corona-Krise ließ den Mega-Deal platzen - das will nun Ex-PSG-Kicker Jerome Rothen von einer verlässlichen Quelle im Verein gehört haben.

„Aus verlässlichen Quellen weiß ich mit Sicherheit, dass Kylian Mbappe fast bei Real Madrid gelandet wäre. Aber mit dem, was gerade in der Corona-Krise passiert, ist es wahrscheinlich, dass sich seine Ankunft verschieben wird“, gibt sich Rothen im „Radio Montecarlo“ überzeugt. Aber er weiß auch: „In keinem Fall wird es eine Verlängerung von Mbappe bei PSG geben. Sie werden eine Vereinbarung treffen, weil PSG zugestimmt hatte, ihn in diesem Sommer gehen zu lassen. Es ist nur eine Frage der Zeit.“

(Bild: GEPA pictures)

Ist der Transfer des 21-jährigen Weltmeisters zum Champions-League-Rekordsieger also nur aufgeschoben? „Real wird auf mich warten - das spüre ich“, das sagte Mbappe, der seit 2017 in 120 Spielen 90 Tore für den Ligue1-Champion erzielte, bereits vor ein paar Jahren.

(Bild: APA/AFP/GABRIEL BOUYS, APA/Kenzo TRIBOUILLARD)

Mbappe ist noch bis 2022 an PSG gebunden. Sein Transfermarkt: 180 Millionen Euro - und da ist die Abwertung durch die Corona-Krise schon berücksichtigt ... 

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele