Wöber hoch im Kurs

Salzburg-Verteidiger im Visier von Frankreich-Klub

Maximilian Wöber war der Königstransfer der Bullen im Sommer 2019. Zieht der Abwehrmann nach einem Jahr in Salzburg wieder weiter? Derzeit wird der 22-Jährige jedenfalls intensiv mit Frankreich-Topklub Olympique Lyon in Verbindung gebracht.

Wenn man Berichten des französischen Mediums „Foot Mercato“ Glauben schenken darf, dann steht Wöber am Notizzettel von Lyon.

Genau dort wird er bereits als idealer Nachfolger von Innenverteidiger Marcelo, dessen Vertrag 2021 endet, ins Spiel gebracht. Der Brasilianer soll vor dem Abschied stehen. Sportdirektor Juninho ist offenbar von den Leistungen des Österreichers angetan.

Wöber, der auch schon bei Rapid, Ajax Amsterdam und Sevilla gekickt hat, ist in der Abwehr der Mozartstädter gesetzt, hat in der Champions-League-Gruppenphase keine einzige Spielminute verpasst. Für einen erfolgreichen Transfer müsste Lyon wohl tief in die Tasche greifen, denn der Salzburg-Vertrag des Abwehrspielers läuft noch bis 2024.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.