30.03.2020 15:50 |

„Andere schützen“

Alfons Haider meldet sich mit wichtigem Appell

Der österreichische Entertainer und Fernsehmoderator Alfons Haider hat sich mit einer wichtigen Botschaft bei uns gemeldet.

Der 62-Jährige hat uns, kurz nach der Präsentation der neuen Corona-Schutzmaßnahmen durch Bundeskanzler Sebastian Kurz, ein Video geschickt, in dem er die Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung unterstützt.

Maßnahmen bringen etwas
Der ORF-Star bittet in dem Video, die Vorgaben ernst zu nehmen. Denn die letzten zwei Wochen hätten bereits bewiesen, dass sie etwas bringen.

Nun sind weitere Maßnahme dazugekommen. Und das müsse so sein, damit die Alten, Kranken und Schwachen „weiterhin darauf zählen können, dass unsere Spitäler und Intensivstationen voll für sie da und ausgerüstet sind“. Es sei ganz einfach - während er spricht, zieht sich Haider eine Mundschutzmaske über das Gesicht: Es sei das Beste, was man machen könne.

„Andere schützen“
„Und zwar nicht, um sich selbst zu schützen, sondern um die anderen zu schützen, die jetzt im Einkauf, im Verkauf sitzen, die uns jetzt unsere Lebensmittel, die Medikamente und alle anderen lebenswichtigen Dinge verkaufen.“ Ein schöner und wichtiger Appell. 

Die am Montag von der Bundesregierung verkündete Pflicht, künftig Supermärkte nur mit Masken betreten zu dürfen, wird für die Kunden keine Kosten nach sich ziehen. Die Masken werden gratis ausgegeben, die Kosten müssen von den Handelsunternehmen getragen werden, hieß es aus dem Kanzleramt.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.