17.03.2020 10:04 |

Heidis Liebster gesund

Corona-Entwarnung bei Tom Kaulitz: Test negativ

Um den Spekulationen ein Ende zu machen, hat Bill Kaulitz nun die Testergebnisse seines Zwillingsbruders veröffentlicht. In seiner Instagram-Story teilt der 30-Jährige mit, dass Tom Kaulitz sein Corona-Testergebnis bekommen hat und nicht infiziert ist.

„Mein Bruder hat seine Testergebnisse erhalten und sie sind negativ“, teilte Bill Kaulitz in seiner Instagram-Story seinen Fans mit, dass sein Bruder Tom nicht am Coronavirus erkrankt sei.

Er richte seine Nachricht aber nicht nur an die Anhänger von Tokio Hotel, sondern auch an die US-Presse, die die Brüder mit Masken beim Einkauf abgelichtet hatten. „Wir haben gerade Masken getragen, um keine Viren zu verbreiten und um uns und andere extra stark zu schützen“, so Bill weiter.  

Zuvor hatte Heidi Klum ein Video veröffentlicht, in dem sie ihren Ehemann durch eine Glasscheibe küsst. Bei beiden bestand die Möglichkeit, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben. Die Model-Beauty nützte die Gelegenheit, ihre Fans darauf aufmerksam zu machen, nicht leichtfertig mit der Erkrankung umzugehen.

Doch ihren Humor ließ sich die 46-Jährige auch während ihrer Quarantäne nicht nehmen, witzelte in einem kurzen Clip auch über die Klopapier-Hamsterkäufe vieler Menschen.

Zumindest bei Tom herrscht mittlerweile Gewissheit, dass er nicht mit dem Coronavirus infiziert ist. Heidi Klum hingegen hat sich zu ihrem Testergebnis bislang nicht geäußert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.