16.03.2020 12:10 |

Ehepaar erkrankt

Zwei neue bestätigte Coronavirus-Fälle in Kärnten

Zwei neue Fälle des Coronavirus wurden in Kärnten bestätigt. Bei den Erkrankten handelt es sich um ein Ehepaar - es wurde stationär im Klinikum Klagenfurt aufgenommen. Insgesamt gibt es damit zehn bestätigte Fälle in Kärnten und vier in Osttirol.

Die beiden neuen Patienten - ein Ehepaar aus dem Bezirk Klagenfurt-Land - werden stationär am Klinikum Klagenfurt behandelt. Das „contact tracing“ läuft bereits. Die beiden neuen Infizierten sind 52 und 56 Jahre alt. Die letzten bestätigten Fälle wurden am Sonntag aus der Landeshauptstadt gemeldet. Auch Osttirol hat das Virus inzwischen erreicht.

Shitstorm gegen Corona-Party
Einen Shitstorm haben indes Fotos einer Corona-Party ausgelöst, die auf Facebook geteilt worden sind. Auf den Fotos sieht man Kärntner beim Feiern mit Desinfektionsmittel und Corona-Bierflaschen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Juli 2021
Wetter Symbol