23.02.2020 18:35 |

Judo-Erfolg

Graf bei Grand-Slam in Düsseldorf Siebente

Bernadette Graf hat am Sonntag beim Judo-Grand-Slam in Düsseldorf in der Gewichtsklasse bis 78 Kilogramm den siebenten Rang belegt! Es war die zweite Platzierung für den Österreichischen Verband (ÖJV) nach Rang fünf durch Kathrin Unterwurzacher am Vortag (bis 63 kg).

Nach einem Freilos und Siegen über Sarah-Myriam Mazouz aus Gabun und die Slowenin Patricija Brolih erreichte Graf das Viertelfinale, scheiterte in Folge aber an der Brasilianerin Mayra Aguiar und der Französin Fanny Estelle Posvite. In der Klasse bis 90 kg gewann Johannes Pacher zwei Kämpfe, je einen Sieg gab es in der Kategorie bis 100 für Laurin Böhler und über 100 für Stephan Hegyi. Daniel Allerstorfer (über 100) verlor seinen Auftaktkampf. „Generell merkt man, dass die Olympia-Qualifikation in der entscheidenden Phase ist und der Druck dadurch natürlich nicht geringer wird“, meinte Trainer Patrick Rusch.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.