10.02.2020 07:49 |

Nicht zu stoppen

Chiara Hölzl: Ein neuer Star am Adler-Himmel!

Mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht und einer unglaublichen Lockerheit stellte Chiara Hölzl auch beim zweiten Springen in Hinzenbach ihre Vormachtstellung unter Beweis. Zweimal 87,5 Meter und perfekte Haltungsnoten sorgten für den sechsten Weltcupsieg in dieser Saison - und für den vierten in Folge! Das rot-weiß-rote Adler-Lager hat endgültig einen neuen Star.

Zumal bisher noch nie eine ÖSV-Springerin mehr als fünf Saisonsiege geholt hatte. Der letzte Österreicher, der in vier Einzelspringen in Serie triumphieren konnte, war 2010 kein Geringerer als Thomas Morgenstern gewesen. „Das ist das Schönste, was ich in meiner Karriere bisher erlebt habe. Genau für solche Momente arbeitet man so hart. Alles, was jetzt noch kommt, ist eine Draufgabe“, kämpfte die 22-Jährige wie schon am Samstag mit den Tränen, „ich freue mich extrem - für uns alle!“

Herausragende Leistung
Denn abgerundet wurde das Heim-Double mit einer herausragenden Teamleistung. Eva Pinkelnig landete dank eines 88,5-Meter-Sprungs im zweiten Durchgang auf Platz zwei, mit Jacqueline Seifriedsberger (6.), Lisa Eder (7.) und Daniela Iraschko-Stolz (8.) insgesamt fünf ÖSV-Girls in den Top 10. In der Nationenwertung liegt man somit mit 3563 Punkten voran und hat nach 13 von 21 Bewerben mehr Punkte auf dem Konto als die zweit- und drittplatzierten Japanerinnen (1740) und Norwegerinnen (1729) zusammen.

Daniel Lemberger, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten