04.07.2010 10:39 |

In Trefferlaune

Wieder Janko-Tor in Testspiel für seinen neuen Klub Twente

Mark Janko bleibt bei seinem neuen Verein Twente Enschede weiter in Trefferlaune. Der ÖFB-Teamkapitän erzielte am Samstag beim 5:0-Testspielsieg gegen Amateure Quick'20 in Oldenzaal den Treffer zum 2:0. Wegen der Hitze dauerte die Partie nur zwei Mal 35 Minuten, Janko war 44 Minuten im Einsatz. Der Ex-Salzburger hält nun bereits bei neun Toren in der Vorbereitung.

Am Donnerstag hatte Janko im dritten Testspiel für den niederländischen Meister durchgespielt und beim 11:2-Erfolg über das Amateurteam von De Zweef drei Tore erzielt.

Einen Tag zuvor hat der Ex-"Bulle" beim 5:1-Sieg seines neuen Klubs gegen den SC Enschede in der 68. Minute den Treffer zum 2:0 erzielt. Dabei war er erst in der 59. Minute eingewechselt worden, nachdem Trainer Michel Preud'homme zunächst eine junge Elf aufgestellt hatte.

Im ersten Testspiel am vergangenen Samstag (Bericht in der Infobox), einem 17:0 gegen eine Regionalauswahl, hatte der Ex-Salzburg-Stürmer vier Tore erzielt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten