09.01.2020 18:38 |

Biathlon-Überraschung

Innerhofer sprintet in Oberhof in die Top Ten

Biathletin Katharina Innerhofer hat am Donnerstagnachmittag im Weltcup-Sprint in Oberhof den zehnten Platz erreicht! Nach einer fehlerfreien Liegendserie musste die 28-jährige Salzburgerin dann im Stehendschießen zweimal in die Strafrunde. Dank guter Laufleistung hielt Innerhofer den Rückstand (+1:32.8 Min.) auf die fehlerfrei gebliebene Siegerin Marte Olsbu Röiseland in Grenzen.

Die Norwegerin setzte sich bei ihrem vierten Weltcup-Sieg souverän vor der Deutschen Denise Herrmann (+33,1 Sek) und der Französin Julia Simon (+47,4) durch, die je einen Fehler beim Schießen verzeichneten. „Läuferisch waren speziell die ersten zwei Runden richtig gut. Vom Schießen her war es liegend perfekt, da habe ich auch noch gut gesehen. Stehend habe ich mich mit der Sicht etwas schwergetan und leider zwei Fehler gemacht. Die Schlussrunde war dann nicht nur aufgrund der Strafrunden hart“, berichtete Innerhofer nach ihrem zweiten Top-Ten-Platz in der laufenden Saison. Die weiteren vier Österreicherinnen - Christina Rieder (49.), Tamara Steiner (71.), Dunja Zdouc (73.) und Simone Kupfner (als 100. Letzte) - verpassten Weltcup-Punkte. Lisa Hauser war gesundheitsbedingt nicht am Start.

Das Ergebnis:
1. Marte Olsbu Röiseland (NOR) 22:04,9 Min. (0 Schießfehler=Strafrunden)
2. Denise Herrmann (GER) +33,1 Sek.
(1)
3. Julia Simon (FRA) +47,4 (1)
4. Dorothea Wierer (ITA) +1:01,8 Min. (1)
5. Tiril Eckhoff (NOR) +1:07,1 (2)
6. Paulina Fialkova (SVK) +1:09,1 (1)
Weiters:
10. Katharina Innerhofer (AUT) +1:32,8 (2)
49. Christina Rieder +3:00,9 (2)
71. Tamara Steiner +3:52,7 (1)
73. Dunja Zdouc +3:57,7 (2)
100. Simone Kupfner +6:36,7 (6)

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.