30.07.2004 16:44 |

Heißes Spiel

Carmen Electra in Playboy-Spiel

Hugh Hefner hat so ziemlich alles was Mann sich wünscht: Frauen, Autos und Geld. Wer schon immer so sein wollte wie Hugh Hefner, der hat in "Playboy - The Mansion" nun die Gelegenheit dazu. Carmen Electra ist jetzt, neben anderen Schönheiten, im Spiel verewigt worden.
Viele bewundern seinen Lebensstil: Hugh Hefner- steinreicher Gründer des Playboy-Magazins und Lebemann.In der Simulation "Playboy - The Mansion", angekündigt fürPC, PS2 und XBox, kann jetzt jeder den sündigen WerdegangHefners nachspielen.
 
Aufgabe ist es, mit Stars, Sternchen und Bunnieswilde Parties zu feiern und nebenbei noch ein Imperium aufzubauen.Die privaten Interessen sollten dabei freilich nicht zu kurz kommen.Ganz Hugh Hefner eben.
 
Neben Altrocker Ozzy Osbourne und Melanie Eder,dem diesjährigen Playmate des Jahres von Playboy-Deutschland,ist jetzt eine weitere Prominente im Spiel verewigt worden: CarmenElectra.
 
Mittendrin statt nur dabei
Ein ganz besonderes Gusto-Stückerl gibt es jetztfür alle Playboy-Fans, die schon immer mal in einem Computerspielverewigt werden wollten: Auf www.youareinthegame.com könnenInteressierte, sowohl männlich als auch weiblich, Bildervon sich uploaden. Der oder die Schönste, gewählt vonden Benutzern der Seite, wird als virtuelle Figur in "Playboy- The Mansion" erscheinen.
Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol