14.12.2019 15:42 |

In Hochfilzen

Bö gewinnt Verfolgung, Leitner abgeschlagen

Biathlon-Topstar Johannes Thingnes Bö hat in Hochfilzen am Samstag nachgelegt. Der Norweger gewann nach dem Sprint am Vortag in überlegener Manier auch die Verfolgung. Keinen weiteren Weltcup-Spitzenplatz gab es für das ersatzgeschwächte ÖSV-Team, Felix Leitner fiel vom achten auf den 20. Rang zurück. Julian Eberhard wurde 22., sein Bruder Tobias Eberhard 54.

Simon Eder und Dominik Landertinger waren nach ihrem erkrankten Fehlen im Sprint nicht am Start gewesen. Sie fallen auch für die Staffel am Sonntag aus. Kurzfristig musste für die Verfolgung auch noch Harald Lemmerer absagen, der sich als 51. qualifiziert hatte.

Leitner wurde vor 12.900 Fans nach gutem Beginn durch zwei Strafrunden im zweiten Liegendschießen zurückgeworfen, ein weiterer Fehler beim letzten Stehendanschlag verhinderte eine mögliche Platzierung um Rang 15. „Schuld war eine falsche Einschätzung beim zweiten Liegendschießen, das tut mir leid, da habe ich mich verschätzt“, ärgerte sich Leitner.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)