06.12.2019 20:04 |

Gerüchte brodeln

Queen-Rücktritt? Das sagt der Buckingham-Palast

Seit mehreren Tagen gibt es Spekulationen darüber, ob Königin Elisabeth II. bald abdanken könnte. Jetzt hat sich ein Sprecher ihres Sohns Charles zu den Gerüchten geäußert.

Die Queen hatte es in den vergangenen Wochen sicherlich nicht leicht. Vor allem der Skandal um Prinz Andrew hat das britische Königshaus schwer erschüttert.

Wogen noch nicht geglättet
Auf Druck der 93-jährigen Queen hatte Andrew nach einem katastrophalen Interview über seine Beziehung zu dem Sexualstraftäter Jeffrey Epstein seinen Rückzug von allen öffentlichen Ämtern erklärt. Doch die Wogen sind noch nicht geglättet, Königin Elisabeth II. suchte in letzter Zeit immer öfter Rat bei ihrem Sohn Charles und ihrem Enkel Prinz William.

Ein Leben lang für die Monarchie
An den Spekulationen sei nichts dran, dementierte jetzt ein Sprecher von Prinz Charles. Es gebe keine Planänderung, noch werde es diese am 95. Geburtstag der Queen geben. Ein Insider ließ wissen, dass Königin Elisabeth II. als junge Frau versprochen habe, der Monarchie ihr Leben lang zu dienen - und sie habe nicht vor, dieses Gelübde zu brechen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.