12.11.2019 14:16 |

Nach Fan-Protesten

Kino-Trailer zeigt neuen „Sonic the Hedgehog“

Groß war die Aufregung, als Paramount Pictures Anfang Mai den ersten Trailer zu „Sonic the Hedgehog“ zeigte, sah der blaue Igel doch darin so gar nicht aus wie von den Sega-Kultspielen gewohnt. Jetzt hat das US-Filmstudio nachgebessert und einen „neuen offiziellen Trailer“ zur Mitte Februar in den Kinos erscheinenden Spielverfilmung veröffentlicht.

Sonic sieht darin der Spielvorlage deutlich ähnlicher als noch im Mai, was viele Fans des populären Sega-Maskottchens besänftigen dürfte. Zum Vergleich hier die ursprüngliche Version:

Jim Carrey spielt Erzfeind Dr. Robotnik
Nichts geändert hat sich indes an der Geschichte des Films: Sonic kommt darin auf die Erde und muss gemeinsam mit dem Polizisten Tom (James Marsden, Cyclops in den X-Men-Filmen) gegen seinen altbekannten Erzfeind Dr. Robotnik antreten, der die Weltherrschaft an sich reißen will.

In die Rolle des Bösewichts mit dem auffälligen Schnurrbart schlüpft Jim Carrey. Kinostart ist der 14. Februar 2020.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.