13.10.2019 06:41 |

Spendenkonto errichtet

Trauer um Florian J. reicht sogar bis nach Amerika

Berührendes Gedenken an den in Kitzbühel ermordeten Florian J. Spieler von vielen Klubs erweisen dem Ex-Black-Wings-Goalie die Ehre. Die große Trauer reicht sogar bis nach Amerika. Vor dem Begräbnis am Dienstag müssen die Linzer heute noch nach Znaim.

Wenn harte Eishockey-Cracks bitterlich weinen, Gegenspieler Arm in Arm Spalier stehen, man in einer mit 4000 Fans gefüllten Halle minutenlang eine Nadel fallen hören würde, ist Schlimmes passiert.

Mit einer berührenden Zeremonie im Rahmen des nebensächlichen Heimspiels gegen Fehervar (4:0) wurde Freitagabend in Linz dem in Kitzbühel ermordeten Ex-EHC-Goalie Florian J. gedacht - und das weit über die Klubgrenzen hinaus! Da waren die KAC-Spieler Andy Kozek und Lukas Haudum zu dem Match gereist, in dem Torhüter David Kickert ein Shutout gelang, der aus Respekt vor J. von dessen Nr. 31 auf 70 wechselte. Da stellte sich Fehervars Mike Ouzas nach dem 0:4 zu den Linzern, als Bilder von Florians Leben über den Videowürfel liefen. Da entzündeten die Ungarn vor der Halle Kerzen, hielten inne.

Online-Spendenkonto
Ja, die Trauer reicht sogar bis nach Nordamerika, wo ehemalige Linz-Spieler ein Online-Spendenkonto für Flos Hinterbliebene einrichteten. „Was geschehen ist, relativiert vieles, was sonst so wichtig erscheint“, posteten die Black Wings. Die vor dem Begräbnis am Dienstag, wegen dem das Villach-Spiel auf 19.11. verschoben wurde, heute in Znaim antreten. Der KAC spielt in Dornbirn, Fehervar gegen Bozen. Und allen ist nach dem Erlebten noch unmittelbar bewusst: Es geht nur um Punkte

Oliver Gaisbauer, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.