Völlig entfesselt

Maradona tanzt nach erstem Sieg in der Kabine!

Für Diego Maradona gab es einen Grund zum Feiern: Er sammelte die ersten Punkte mit seiner neuen Mannschaft Gimnasia La Plata. Nach drei Niederlagen gewann Maradona in Mendoza mit 4:2 gegen Godoy Cruz. Die Treffer von Contin und Garcia sowie ein Doppelpack von Ayala sorgten für den langerwarteten Sieg. Gimnasia siegte nach sieben (!) Niederlagen, konnte aber den letzten Tabellenplatz nicht verlassen. Maradona ließ sich aber die gute Laune nicht nehmen und tanzte in der Umkleidekabine. Er wurde selbst von den Fans des Gegners frenetisch gefeiert. Im Video sehen Sie, wie Maradona das Tanzbein schwang.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.