06.10.2019 07:32 |

Gegen Orlando

Pöltl-Klub San Antonio verliert ersten Test klar

Die San Antonio Spurs haben am Samstag (Ortszeit) im ersten Test für die NBA-Saison 2019/20 gegen Orlando Magic mit 89:125 verloren. Der Wiener Jakob Pöltl gehörte der Startformation der Texaner an und verbuchte in 13:47 Minuten je vier Punkte und Rebounds sowie zwei Assists.

Coach Gregg Popovich brachte 14 Spieler zum Einsatz, verzichtete aber u.a. auf DeMar DeRozan und Patty Mills.

San Antonio startet am 23. Oktober in die neue NBA-Saison. Erster Gegner sind die New York Knicks.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten