02.10.2019 11:26 |

Champions League

Auch die Eisbullen sind im Liverpool-Fieber

Die Vorfreude auf den Champions League-Kracher der Roten Bullen gegen Liverpool ist in Salzburg riesig. Die Fußball-Euphorie macht da auch vor den Cracks der Eisbullen nicht halt, die deshalb eine ganz besondere Trainingseinheit einbauten.

Eisbullen-Stürmer Michael Schiechl und Kapitän Thomas Raffl staunten nicht schlecht, als Goalie Lukas Herzog beim Training eine ganz besondere Aufgabe für sie parat hatte und das Duo zu einer „Zwei-Mann-Mauer“ formierte.

Die Auflösung? Nicht nur die Fans der Salzburger Kicker sind am Mittwoch im Fußball-Fieber. Auch die Eis-Hackler von Coach Matt McIlvane, die am Sonntag bei den Vienna Capitals ihre Tabellenführung in der Erste Bank Eishockey-Liga vertgeidigen wollen, werden am Mittwochabend ihren Fußball-Kollegen ganz fest die Daumen drücken.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten