Zweite Liga

Nullnummer zwischen Steyr und Young Violets

Vorwärts Steyr ist am Sonntagvormittag zum Abschluss der 8. Runde der 2. Liga nicht über ein torloses Heimremis gegen die Young Violets von Austria Wien hinausgekommen. Die Oberösterreicher liegen fünf Zähler hinter Spitzenreiter Austria Klagenfurt auf Tabellenplatz fünf.

Für die Wiener war es erst der zweite Punktgewinn der Saison, sie sind weiter punktegleich mit Schlusslicht Kapfenberg.

Steyr hatte bei zwei Aluminiumtreffern Pech, allerdings fanden auch die Young Violets in einer in Summe ausgeglichenen Partie mehrere Torchancen vor. Für die Steyrer geht es am Mittwoch (19 Uhr) in der 2. Runde des ÖFB-Cups mit einem Heimspiel gegen den Ligarivalen SV Ried weiter. Die Rieder sind nach einem 3:1-Heimsieg am Freitag gegen die FC Juniors OÖ einen Zähler vor Vorwärts Tabellendritter.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten