27.08.2019 18:35 |

Roche weiter führend

Fabio Jakobsen gewinnt die 4. Vuelta-Etappe!

Die 4. Etappe der Spanien-Radrundfahrt Vuelta ist zur Beute von Fabio Jakobsen geworden! Der niederländische Meister setzte sich auf der 175,5 Kilometer langen Flachetappe von Cullera nach El Puig im Massensprint vor dem irischen Vortagessieger Sam Bennett durch. Am Ende entschieden wenige Zentimeter zugunsten des 22-Jährigen, der seinen ersten Tagessieg auf der Grand Tour feiern konnte.

Das Rote Trikot des Gesamtersten trägt weiterhin Sunweb-Mann Nicolas Roche aus Irland. Mit zwei Sekunden Rückstand folgt der kolumbianische Ex-Vuelta-Sieger Nairo Quintana auf Platz zwei. Nicht mehr im Rennen ist hingegen Steven Kruijswijk. Der Co-Kapitän des Jumbo-Visma-Teams musste wegen Knieschmerzen aufgeben, er war zum Vuelta-Auftakt im Mannschaftszeitfahren wie auch andere Teamkollegen gestürzt.

Der Österreicher Hermann Pernsteiner kam am Dienstag als 35. zeitgleich mit dem Sieger ins Ziel, Gregor Mühlberger (117.) und Felix Großschartner (120.) verloren etwa zwei bzw. drei Minuten. Die fünfte Vuelta-Etappe führt am Mittwoch über 170,7 Kilometer von L‘Eliana nach Arcos de las Salinas. Beim Schlussanstieg zum Observatorio Astrofiscio de Javalambre sind die Favoriten auf den Gesamtsieg gefordert.

Das Ergebnis der 4. Etappe:
1. Fabio Jakobsen (NED) Quick-Step 4:04:16 Stunden
2. Sam Bennett (IRL) Bora
3. Maximilian Walscheid (GER) Sunweb
4. Fernando Rendon (COL) UAE Team Emirates
5. Luka Mezgec (SLO) Mitchelton-Scott
6. Marc Sarreau (FRA) Groupama-FDJ
Weiters:
72. Hermann Pernsteiner (AUT) Bahrain-Merida - alle gleiche Zeit
117.
Gregor Mühlberger (AUT) Bora +1:54 Minuten
120. Felix Großschartner (AUT) Bora 2:50

Der Stand in der Gesamtwertung:
1. Nicolas Roche (IRL) Sunweb 13:55:30 Std.
2.
Nairo Quintana (COL) Movistar +2 Sekunden
3. Rigoberto Uran (COL) Education First +8
4. Mikel Ituralde (ESP) Mitchelton-Scott +22
5.
Miguel Angel Lopez Moreno (COL) Astana +33
6. Primoz Roglic (SLO) Jumbo +35
Weiters:
35. Hermann Pernsteiner (AUT) Bahrain-Merida +2:05 Minuten
107.
Gregor Mühlberger (AUT) Bora +12:50
112. Felix Großschartner (AUT) Bora +13:13

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 16. September 2021
Wetter Symbol