30.07.2019 14:30 |

Leicht verletzt

Streit: 19-Jähriger beschoss Mann mit Gaspistole

Ein 19 Jahre alter Mann aus dem obersteirischen Bezirk Leoben soll einen Mann (32) im Zuge eines Streits in Bruck/Mur mit einer Gaspistole beschossen haben. Der Ältere wurde von Hartgummiprojektilen getroffen und leicht verletzt. Der junge Mann wurde wenig später im Zuge einer Fahndung geschnappt, er hatte auch eine Schreckschusspistole bei sich.

Die beiden Männer waren kurz nach Mitternacht aus bisher unbekannten Gründen aneinandergeraten, ein heftiger Wortwechsel war die Folge. Dabei bedrohte der Jüngere den Älteren plötzlich mit einer Gasdruckpistole und schoss. Der 32-Jährige brachte sich in Sicherheit, der 19-Jährige flüchte mit seinem Pkw. Eine Streife stellte ihn wenig später.

Bei der Einvernahme gestand er den Angriff. Der junge Mann hatte neben der Gasdruckpistole auch eine Schreckschusspistole bei sich. Die Waffen wurden konfisziert, gegen ihn ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 10°
wolkig
-1° / 9°
einzelne Regenschauer
-1° / 11°
einzelne Regenschauer
2° / 8°
bedeckt
-2° / 6°
Schneeregen