21.06.2019 18:09 |

Frauchen verletzt

Hundekampf mit Dackel endet für Pudel tödlich

Ein frei laufender weißer Pudel ist am Donnerstag in Wien-Favoriten von einem angeleinten Dackel zu Tode gebissen worden, den er zuvor attackiert hatte. Während des Kampfes wollte das Frauchen des Angreifers die beiden Tiere trennen und wurde dabei vom Dackel selbst gebissen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Die 26-jährige Frau hatte kurz vor Mittag ihr Wohnhaus in der Gellertgasse mit ihrem Pudel, der weder einen Beißkorb trug noch angeleint war, verlassen. Sofort rannte das Tier auf einen anderen Hund zu, der von seinem 50-jährigen Besitzer an der Leine geführt wurde. Es entwickelte sich ein Kampf auf Leben oder Tod, den der Pudel verlor. Der Dackel verletzte auch noch die einschreitende 26-Jährige.

Die Frau wurde ins Spital gebracht. Sie wurde nach Bestimmungen des Tierhaltegesetzes angezeigt - in Wien herrscht Maulkorb- oder Leinenpflicht. Den rechtlichen Vorschriften entsprechend, wurde auch der 50-Jährige wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen