Für Recht und Ordnung

Der Zorro-Trainer folgt Ranieri als Roma-Coach

Der Zorro ist in der ewigen Stadt! Paulo Fonseca wird Trainer beim italienischen Traditionsclub AS Rom. Der 46-jährige Portugiese erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Zuletzt betreute Fonseca für drei Saisonen Schachtar Donezk und gewann mit den Ukrainern drei Meistertitel und dreimal den Cup.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Es war am 7. Dezember 2017 nach dem überraschenden 2:1-Sieg von Schachtar gegen Manchester City als Fonseca im Zorro-Kostüm zur Pressekonferenz erschien. Der Portugiese löste damit ein Versprechen ein, dass er seiner Mannschaft an Halloween gegeben hatte, sollte sich der Klub in der Champions League für die K.o.-Phase qualifizieren. Der Achtelfinal-Gegner war damals ausgerechnet AS Rom, sein neuer Arbeitgeber.

Fonseca folgt dort auf Claudio Ranieri, der im März den entlassenen Eusebio Di Francesco ablöste. Der Verein aus der italienischen Hauptstadt schaut auf eine enttäuschende Saison zurück. Als Sechster der Serie A verpasste er die Qualifikation für die Champions League. Aber mit Zorro soll nun alles besser werden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. August 2022
Wetter Symbol