01.04.2019 18:03 |

Zum 93. Geburtstag!

Bundeskanzler würdigte Tobisch mit Auszeichnung

Wegen ihres jahrelangen Engagements in den Bereichen Kunst und Kultur ist Lotte Tobisch vergangene Woche ins Bundeskanzleramt eingeladen worden: Sebastian Kurz würdigte die ehemalige Schauspielerin und Autorin mit einem Ehrenkreuz.

Ausgerechnet zu ihrem Geburtstag durfte sich Tobisch über die Anerkennung freuen. Am Donnerstag wurde die ehemalige Organisatorin des Wiener Opernballs 93 Jahre alt.

Zu diesen gleich zwei besonderen Anlässen spendierte der Bundeskanzler auch Blumen und eine Torte. Als Überraschungsgäste waren unter anderem Benimm-Papst Thomas Schäfer-Elmayer und der Direktor der Wiener Staatsoper, Dominique Meyer, bei der Überreichung der Anerkennung dabei.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter