11.03.2019 16:15 |

Stromausfälle

Heftige Sturmböen rissen zahlreiche Bäume um

Heftige Sturmböen haben am Montag in einigen Bezirken von Kärnten zahlreiche Bäume entwurzelt und Schäden angerichtet. Die Folge: Stromausfälle, abgedeckte Dächer und Verkehrsbehinderungen.  

In Seeboden wurden durch die Entwurzelung der Bäume zahlreiche Stromleitungen beschädigt. Am Nachmittag waren mehrere Häuser ohne Strom.

Sturmböe riss Dach ab
In St. Veit deckte eine Sturmböe Montagmittag ein großflächiges Blechdach eines Gebäudes ab. Das Blech stürzte auf ein angrenzendes Nachbargrundstück. Um weitere Gefährdungen zu verhindern, entsorgten die FF-St. Veit sowie ein Dachdeckerunternehmen das Dach.

Mehrer Bäume landeten auf Straße
Und auch in Griffen musste die Feuerwehr wegen des heftigen Sturmes ausrücken. Mehrere Bäume stürzten im Gemeindegebiet auf die Fahrbahnen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol