01.03.2019 15:00 |

Klimas 1. Arbeitstag

Hofreitschule: Aufsatteln mit neuer Chefin

Nein, sie war am Donnerstag nicht auf dem Opernball. Vielmehr bereitete sich Sonja Klima auf ihren ersten Arbeitstag am Freitag als neue Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule vor.

Bereiter, Stallburschen, Büromitarbeiter - als erste „Amtshandlung“ verriet die 55-Jährige dem gesamten Team gleich einmal ihre Handynummer: „Ich will persönlich für alle erreichbar sein, sollten irgendwo Probleme auftreten.“

„Wohl der Tiere steht immer im Vordergrund“
Die Tradition der Reitkunst zu erhalten ist naturgemäß eines der Ziele als neue Geschäftsführerin, zudem will sie die Hofreitschule in sozialen Medien stärker positionieren. Internationale Tourneen sind nicht ausgeschlossen, „wenn sie gewinnbringend sind. Das Wohl der Tiere steht aber immer im Vordergrund“, sagt Klima, die sich im Jänner einem „Krone“-Interview mit Conny Bischofberger stellte.

Was hält Klima von Pferden im Polizeidienst?
Apropos Tierwohl: Was hält Klima eigentlich von Pferden im Polizeidienst? „Ich kenne die Gegebenheiten in Wiener Neustadt sehr gut, die Pferde haben dort ein gutes Leben. Die Sinnhaftigkeit haben natürlich andere zu entscheiden.“

Oliver Papacek, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen