01.03.2019 12:24 |

Goldener Ring:

Kärntner ist „Österreichs bester Wachtmeister“

769 Soldatinnen und Soldaten sind heuer auf der Heeresunteroffiziersakademie in Enns ausgemustert worden. Der Jahrgangsbeste ist ein „Fünfundzwanziger“: Fabian Dorfer aus Bad Kleinkirchheim.

Insgesamt wurden 119 Wachtmeister, darunter neun Frauen, Kärnten zugeteilt. Darunter ist Fabian Dorfer, der beim Jägerbataillon 25 in Klagenfurt stationiert ist.

Seine Belohnung als Jahrgangsbester ist der Ehrenring der Akademie. Dorfer absolvierte bereits mehrere Auslands- und Katastropheneinsätze.

Beim Dienstgrad „Wachtmeister“ handelt es sich um den ersten Unteroffiziersrang. Er befähigt, als Gruppenkommandant ein Team von Soldaten bei Einsätzen im In- und Ausland zu führen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter