09.01.2019 07:12 |

Nahm sich Zeit

Anna Gasser: „Ich suche schon meine Nachfolgerin“

Dicht ist es, das Programm unserer Big-Air-Olympiasiegerin Anna Gasser vor dem Heim-Weltcup am Wochenende am steirischen Kreischberg. Schanzenbesichtigung am Slopestyle-Hang, geduldige Showsprünge für die angereisten Medien, Live-Pressekonferenz, Interviews. Bei denen sich die Snowboarderin und ihr ebenfalls erfolgreicher Freund Clemens Millauer top vorbereitet für den Contest präsentierten.

Besonders beachtlich: Unmittelbar nach dem Termin-Marathon nahm sich die Millstätterin Zeit für 30 freestylebegeisterte Kids, die im Snowpark Kreischberg mit ihrem Idol einen Workshop absolvieren durften. „Ich mache das oft und gerne. Schließlich suche ich ja schon meine Nachfolgerin!“, erzählt Anna, die den jungen Fans geduldig Tipps für die Bewältigung der Schanzen und Rails verriet.

Aber keine Sorge, unsere zweifache Sportlerin des Jahres denkt noch nicht ans Aufhören. Gibt sie doch auch diese Saison klar den Ton in ihrer Sportart an – stand im November als erste Frau den Dreifachsalto, gewann zuletzt zwei Preise vom angesagten US-Magazin „TransWorld Snowboarding“, war auch nach Pyeongchang im Weltcup stets auf dem Podest zu finden.

„Freestyle bei Eltern nicht unbedint beliebt“
Doch es ist Anna ein Anliegen, die Liebe zu ihrem Sport weiterzugeben. „Freestyle ist bei Eltern nicht unbedingt beliebt. Es ist mit viel Aufwand verbunden, dazu kommt die Sorge, dass etwas passieren könnte“, sagt die 27-Jährige, die selbst stets den vollen Rückhalt ihrer Eltern hatte, um ihren Traum zu realisieren. Was mit Olympiagold belohnt wurde. „Ich bin ihnen sehr dankbar“, sagt die „Königin der Lüfte“, die nach dem Heim-Weltcup noch einen ganz speziellen Plan hat. „Ich hab der Mama ein Snowboard geschenkt. Im Wohnzimmer hat sie schon geübt“, schmunzelt die Kärntnerin, „vielleicht gehen sich ja nach dem Wettbewerb noch ein paar Schwünge auf Schnee mit ihr aus.“

Anja Richter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten