03.01.2019 12:23 |

Champions League

Salzburg-Keeper Michalek für MVP-Wahl nominiert

Goalie Stephen Michalek von Red Bull Salzburg liegt im Rennen um die Auszeichnung als „MVP“ (wertvollster Spieler) der Champions Hockey League (CHL). Der US-Amerikaner ist einer von fünf Kandidaten, die am Donnerstag präsentiert wurden. Nominiert wurden die Spieler von einer Expertenjury, bis 9. Jänner können von den Fans via CHL-Homepage nun die drei Finalisten um die Ehrung ausgewählt werden.

Neben Michalek sind noch Chay Genoway und Ryan Lasch von Frölunda, Milan Gulas vom HC Pilsen und Trevor Parkes von Red Bull München nominiert. Salzburg trifft im Halbfinale der CHL auf die Münchner. Das Hinspiel findet für den EBEL-Vertreter am kommenden Dienstag zunächst auswärts statt, das Rückspiel steigt am 16. Jänner in der Eisarena Salzburg. Im zweiten Halbfinale trifft Frölunda auf Pilsen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten