Mi, 23. Jänner 2019

Eishockey-Liga

09.12.2018 20:52

RB Salzburg gewinnt EBEL-Schlager gegen Linz 7:3

Red Bull Salzburg steht erstmals in dieser Saison der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) auf Rang 2 der Tabelle! Die Roten Bullen gewannen am Sonntag den Schlager gegen die Black Wings Linz mit 7:3 und führen ein punktegleiches Verfolger-Trio mit je zwei Punkten Rückstand auf die Vienna Capitals an. Die Graz 99ers (5:2 gegen Innsbruck) und der KAC (3:2 nach Penaltyschießen gegen HCB Südtirol) halten so wie Salzburg auch bei 51 Punkten. Schlusslicht VSV verlor zu Hause gegen Fehervar mit 1:4 und damit zum achten Mal hintereinander. Znojmo gewann ein Torfestival gegen Medvescak Zagreb mit 7:6 n.P.

Salzburg gelang eine starke Generalprobe für das Viertelfinal-Rückspiel in der CHL am Dienstag bei Oulu Kärpät (Hinspiel 3:2). Die Mannschaft von Greg Poss sorgte im Mitteldrittel für die Vorentscheidung, in dem Raphael Herburger (31./PP, 34.) und John Hughes (40.) ihr Team von 1:1 auf 4:1 in Führung brachten. Die Salzburger gerieten danach nicht mehr in Gefahr und feierten den sechsten Sieg in Folge und beendeten die Linzer Erfolgsserie von zuletzt sechs Erfolgen.

Der KAC dominierte gegen Bozen nach langsamem Start das Spiel, erarbeitete sich auch gute Chancen, ließ aber im Abschluss viele Wünsche offen. Marco Richter (42.) und Thomas Koch (56./PP) machten zweimal einen Rückstand wett, im Penaltyschießen wurde Adam Comrie zum Matchwinner.

In Graz setzten sich im Duell der beiden besten Powerplay-Teams der Liga die heimischen 99ers dank einer 100-prozentigen Ausbeute im Überzahl-Spiel durch. Colton Yellow Horn (35.) und Ty Loney (43., 54.), der die Steirer mit einem Doppelpack 4:2 voranbrachte, nutzten die drei Innsbrucker Strafen zu den entscheidenden Toren. Die Tiroler sind damit weiter seit September 2016 in Graz sieglos. Nach dem Spiel gaben die Grazer bekannt, dass sie sich einvernehmlich von Verteidiger-Routinier Andre Lakos getrennt haben.

Die Ergebnisse:
Graz 99ers - HC Innsbruck 5:2 (0:1, 2:0, 3:1)
Graz, 2411 Zuschauer
Tore: Ograjensek (33.), Yellow Horn (35./PP), Loney (43./PP, 54./PP), Weihager (60./EN) bzw. Wachter (6.), Lamoureux (41./PP)
Strafminuten: 12 bzw. 6
KAC - HCB Südtirol 3:2 n.P. (0:0, 0:1, 2:1; 0:0; 1:0)
Klagenfurt, 3286 Zuschauer
Tore: Richter (42.), Koch (56./PP), Comrie (entscheidender Penalty) bzw. Insam (37./PP), Crescenzi (51./PP)
Strafminuten: 10 plus 10 Disziplinar Fischer bzw. 10

Black Wings Linz - Red Bull Salzburg 3:7 (1:1, 0:3, 2:3)
Linz, 4865 Zuschauer
Tore: Lebler (14.), Kristler (42.), DaSilva (48.) bzw. Cijan (7.), Herburger (31./PP, 34.), Hughes (40., 43., 60.), Raffl (53.)
Strafminuten: 12 bzw. 10
VSV - Fehervar 1:4 (1:1, 0:3, 0:0)
Villach, 2279 Zuschauer
Tore: Bacher (2.) bzw. Tikkanen (19.), Erdely (22.), Sarauer (22.), Sille (28.)
Strafminuten: 4 bzw. 4

Österreichs U20-Team holt zum WM-Auftakt einen Punkt
Österreichs Eishockey-Junioren starteten indes mit einem überraschenden Punktgewinn in die U20-WM 1A (2. Leistungsstufe) in Füssen. Das ÖEHV-Team musste sich am Sonntag Gastgeber Deutschland erst nach Penaltyschießen mit 2:3 geschlagen geben. Die Mannschaft von Teamchef Marco Pewal machte durch Benjamin Lanzinger im Powerplay (20.) und Lukas Schreier (52.) zweimal einen Rückstand wett. Im Penaltyschießen brachten Fabian Hochegger und Valentin Ploner die Österreicher zweimal in Führung, zum Sieg reichte es aber nicht. Nächster Gegner ist am Montag Lettland, das Frankreich mit 1:3 unterlag.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Ethnische Daten
Rekrutierungs-Affäre: 100.000 Euro Strafe für PSG
Fußball International
Seit Mai ohne Tor
Mario Balotelli wechselt von Nizza zu Marseille
Fußball International
Muskelverletzung
Tottenham wochenlang ohne Dele Alli
Fußball International
Der „Prinz“ ist da
Boateng: „Ich wäre auch nach Barcelona gelaufen“
Fußball International
Flugzeug verschwunden
Guardiola zu Sala-Tragödie: „Wir hoffen noch!“
Fußball International
Kommt aus Finnland
Austria holt 19-jährigen Stürmer Sterling Yateke
Fußball National
2:1 gegen Bahrain
Südkorea zittert sich ins Asien-Cup-Viertelfinale
Fußball International
Verhandlungen stocken
Rapid: Verpflichtung von Maurides geplatzt
Fußball National
Spielplan
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
29.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.