Training abgebrochen

David Alaba: Bayern München bangt um ÖFB-Star!

Überraschung! Ja, es gibt sie noch - die rein sportlichen Schlagzeilen, die der FC Bayern München liefert: Nach dem Tamtam rund um die völlig ausgeartete Abrechnungs-Pressekonferenz Ende der vergangenen Woche sorgt nun der Fitnesszustand von ÖFB-Ass David Alaba für Besorgnis! Denn der 26-jährige Linksverteidiger musste das Abschlusstraining der Bayern am Tag vor dem Champions-League-Auftritt bei AEK Athen bereits nach kurzer Zeit wieder beenden…

Am vergangenen Samstag hatte Bayern-Cheftrainer Niko Kovac den gerade erst von einem Muskelfaserriss genesenen Alaba aus Vorsichtserwägungen zur Halbzeit des Duells mit Wolfsburg frühzeitig ausgetauscht - 100-prozentig wiederhergestellt scheint der Wiener noch nicht zu sein. Zumindest scheint man vonseiten der Bayern nicht riskieren zu wollen, dass sich Alabas muskuläre Probleme nach der Rekonvaleszenz wieder verschlimmern und er womöglich längerfristig ausfällt.

Am Montagabend trat Alaba, wie der „kicker“ berichtete, jedenfalls nach rund 15 Minuten, als der öffentliche Teil des Abschlusstrainings beendet war, den Gang in die Kabine an - und er kam auch nicht wieder zurück auf das Feld. Eine Vorsichtsmaßnahme der Bayern, eine Finte gar - oder geht’s beim österreichischen Teamspieler einfach nicht?

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol