So, 16. Dezember 2018

Konflikt mit Verband

12.10.2018 10:05

Olympia-Sensation Ledecka droht ein Startverbot

Startverbot statt Heldenstatus daheim? Olympia-Sensation Ester Ledecka droht nach dem Winter mit Snowboard-und Ski-Gold in Südkorea kurioser Weise eine Rennsperre. Hintergrund ist der Streit mit dem tschechischen Verband um Vermarktung und Werbung, also Geld. Der Konflikt dauert an, selbst ein Nationenwechsel wurde mittlerweile angedacht.

„Es ist nach jeder Saison dasselbe. Ich hätte wirklich gehofft, dass es nach dem vergangenen Winter besser wird“, beklagte sich Ledecka bei einem PR-Auftritt in Österreich über die seit Monaten auf ihr lastende Situation. „Ich will doch nur möglichst schnell Rennen fahren“, sagte die 23-Jährige aus Prag am Firmensitz ihres Skiausrüsters Atomic.

Ledecka ist seit Jahren ein Sport-Phänomen. Die Ski fahrende Snowboard-Doppelweltmeisterin sorgte vergangenen Winter für die Sensation schlechthin, weil sie bei den Winterspielen in Pyeongchang sowohl Gold im Snowboard-Parallelbewerb als auch davor - völlig unerwartet und eine Hundertstel vor der österreichischen Titelverteidigerin Anna Veith - im alpinen Super-G gewonnen hat.

Seitdem kennt man Ledecka, die auch Volleyball und Windsurfen (Lieblings-Spot Lefkas) auf Top-Niveau betreibt, fast in der gesamten Sportwelt. Das hat Begehrlichkeiten geweckt und zuletzt verschärfte sich der Streit mit dem Verband auch deshalb, weil die seit Jahren mit Privat-Teams durch die Saison tingelnde Ausnahme-Sportlerin einen privaten Deal mit Audi abschloss. Auch um die Verteilung der Werbeflächen auf ihren Rennanzügen wird gestritten.

Ohne Deal gibt es keine Rennen
„Es ist eine unangenehme Situation für mich. Ich hoffe, meine Agentur klärt und löst das“, erklärte Ledecka. „Vielleicht sollte ich einfach jemanden aus einem anderen Land heiraten“, scherzte sie zwei Monate vor dem Saisonstart. Ledecka ist aber glasklar: „Ohne Deal gibt es keine Rennen für mich.“

Die junge Sportlerin von Dukla Liberec ist eine Ausnahmeerscheinung in vielerlei Hinsicht. Ihr Großvater war Eishockey-Olympiasieger, ihre Mutter Eiskunstläuferin, Papa Janek ist in Tschechien ein Popstar. Ester selbst ist Multi-Kulti. „Ich habe meine Erfolge so vielen Menschen und Coaches aus Österreich, Italien oder den USA zu verdanken. Dafür bin ich dankbar. Ich denke deshalb nicht, dass die Medaille nur der Tschechischen Republik gehört“, sagte sie.

Wegen Weltmeisterschaften in der Zwickmühle
Der Streit mit dem Verband ist nicht das einzige, was Ledecka Sorgen macht. Im Februar 2019 stehen Weltmeisterschaften sowohl im Snowboard (Park City/USA) als auch im Ski (Aare/Schweden) an, ein Antreten bei beiden ist für Ledecka fast unmöglich. „Ich hoffe noch immer, sie ändern etwas am Programm“, lautet ihre vage Hoffnung. „Ich würde gerne bei beiden dabei sein.“

Ob sie künftig einer Sportart den Vorzug gibt, darüber ist sich Ledecka noch immer im Unklaren. „Im Snowboard gibt es noch Ziele. Aber im Skifahren noch viel mehr.“

Als Überraschungs-Olympiasiegerin im Ski-Weltcup anzutreten, würde natürlich etwas eigenartig sein, gestand Ledecka. „Bei Olympia hatte ich auch viel Glück auf meiner Seite. Ich sage deshalb aber nicht, dass ich nicht auch im Weltcup gewinnen kann. Aber dort muss ich es Schritt für Schritt angehen und mich jede Saison verbessern.“ Top-Ten-Plätze würden ihr kommenden Winter aber schon reichen als Bestätigung für Olympia. „Selbst die Top-30 in diesem Sport sind hart, weil alle Mädchen auf hohem Level fahren.“

Für Beziehungen hat Ledecka aufgrund ihrer Doppelbelastung wenig Zeit. Freundschaften zu pflegen sei aufgrund ihrer ständigen Wechsel zwischen den Sportarten schwierig. „Ich habe also ohnehin nicht so viele Freundinnen im Ski-Geschäft. Und seit Olympia sind es eher noch weniger geworden“, meinte sie augenzwinkernd.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Austria gegen Rapid
LIVE: Halbes Dutzend voll! Austria führt 6:1
Fußball National
Bayern im Visier
Leipzig siegt 4:1, Mainz: Onisiwo-Ehrentreffer
Fußball International
Aufruhr vor Derby
Pyro-Alarm: A23 gesperrt, Rapid-Block halbleer
Fußball National
Was für ein Heimdebüt!
Wahnsinn! Hasenhüttl-Klub besiegt Arsenal 3:2
Fußball International
Grbic-Doppelpack
6:1! Altach schießt Hartberg aus dem Stadion
Fußball International
Spielplan
14.12.
15.12.
16.12.
17.12.
18.12.
19.12.
21.12.
22.12.
23.12.
Deutschland - Bundesliga
1. FC Nürnberg
0:2
VfL Wolfsburg
Spanien - LaLiga
Celta de Vigo
0:0
CD Leganes
Portugal - Primeira Liga
Portimonense SC
3:1
Vitoria Setubal
Sporting Braga
4:0
CD Feirense
Niederlande - Eredivisie
Willem II Tilburg
0:3
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Charleroi SC
2:0
KAA Gent
Österreich - Bundesliga
SK Sturm Graz
3:0
Admira Wacker
LASK Linz
2:1
SV Mattersburg
Wacker Innsbruck
0:0
RZ Pellets WAC
Deutschland - Bundesliga
1899 Hoffenheim
0:0
Borussia M'gladbach
VfB Stuttgart
2:1
Hertha BSC
FC Augsburg
1:1
FC Schalke 04
Hannover 96
0:4
Bayern München
Fortuna Düsseldorf
2:0
SC Freiburg
Borussia Dortmund
2:1
Werder Bremen
England - Premier League
Manchester City
3:1
FC Everton
Crystal Palace
1:0
Leicester City
Huddersfield Town
0:1
Newcastle United
Tottenham Hotspur
1:0
FC Burnley
FC Watford
3:2
Cardiff City
Wolverhampton Wanderers
2:0
AFC Bournemouth
FC Fulham
0:2
West Ham United
Spanien - LaLiga
FC Getafe
1:0
Real Sociedad
Real Valladolid
2:3
Atletico Madrid
Real Madrid
1:0
Rayo Vallecano
SD Eibar
1:1
FC Valencia
Italien - Serie A
Inter Mailand
1:0
Udinese Calcio
FC Turin
0:1
Juventus Turin
Frankreich - Ligue 1
Dijon FCO
-:-
Paris Saint-Germain
SC Amiens
-:-
SCO Angers
SM Caen
-:-
FC Toulouse
FC Nantes
-:-
HSC Montpellier
Stade de Reims
2:1
Racing Straßburg
Türkei - Süper Lig
Caykur Rizespor
1:1
Alanyaspor
Sivasspor
4:0
Ankaragucu
Atiker Konyaspor 1922
3:2
Kasimpasa
Basaksehir FK
1:1
Galatasaray
Portugal - Primeira Liga
GD Chaves
1:2
FC Moreirense
Boavista FC
2:0
CD Tondela
CD das Aves
1:1
Vitoria Guimaraes
CD Santa Clara
1:2
FC Porto
Niederlande - Eredivisie
PEC Zwolle
0:0
NAC Breda
AZ Alkmar
2:1
SBV Excelsior
Heracles Almelo
0:4
PSV Eindhoven
Vitesse Arnhem
2:1
VVV Venlo
Belgien - First Division A
KV Kortrijk
0:0
FC Brügge
AS Eupen
1:0
Royal Mouscron
Sporting Lokeren
2:0
St. Truidense VV
Royal Antwerpen FC
0:2
Waasland-Beveren
Griechenland - Super League
PAS Giannina FC
3:1
Panionios Athen
Aris Thessaloniki FC
1:2
Panaitolikos
Asteras Tripolis
2:1
OFI Kreta FC
Spanien - LaLiga
Deportivo Alaves Sad
21.00
Athletic Bilbao
Italien - Serie A
Atalanta Bergamo
20.30
Lazio Rom
Türkei - Süper Lig
Fenerbahce
18.00
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Griechenland - Super League
Apo Levadeiakos FC
18.30
FC PAOK Thessaloniki
Deutschland - Bundesliga
Borussia Dortmund
20.30
Borussia M'gladbach
England - Premier League
Wolverhampton Wanderers
21.00
FC Liverpool
Spanien - LaLiga
FC Girona
19.30
FC Getafe
Real Sociedad
21.00
Deportivo Alaves Sad
Niederlande - Eredivisie
VVV Venlo
20.00
PEC Zwolle
Belgien - First Division A
KAA Gent
20.30
Cercle Brügge
Deutschland - Bundesliga
Bayer Leverkusen
15.30
Hertha BSC
RB Leipzig
15.30
Werder Bremen
VfB Stuttgart
15.30
FC Schalke 04
Hannover 96
15.30
Fortuna Düsseldorf
1. FC Nürnberg
15.30
SC Freiburg
Eintracht Frankfurt
18.30
Bayern München
England - Premier League
Arsenal FC
13.30
FC Burnley
AFC Bournemouth
16.00
FC Brighton & Hove Albion
FC Chelsea
16.00
Leicester City
Huddersfield Town
16.00
Southampton FC
Manchester City
16.00
Crystal Palace
Newcastle United
16.00
FC Fulham
West Ham United
16.00
FC Watford
Cardiff City
18.30
Manchester United
Spanien - LaLiga
Real Betis Balompie
13.00
SD Eibar
Atletico Madrid
16.15
Espanyol Barcelona
FC Barcelona
18.30
Celta de Vigo
Athletic Bilbao
20.45
Real Valladolid
Italien - Serie A
Lazio Rom
12.30
Cagliari Calcio
FC Empoli
15.00
Sampdoria Genua
FC Genua
15.00
Atalanta Bergamo
AC Mailand
15.00
ACF Fiorentina
Udinese Calcio
15.00
Frosinone Calcio
SSC Neapel
15.00
Spal 2013
US Sassuolo
15.00
FC Turin
AC Chievo Verona
18.00
Inter Mailand
Parma Calcio 1913 S.r.l.
18.00
FC Bologna
Juventus Turin
20.30
AS Rom
Frankreich - Ligue 1
SCO Angers
21.00
Olympique Marseille
FC Girondins Bordeaux
21.00
SC Amiens
OSC Lille
21.00
FC Toulouse
AS Monaco
21.00
EA Guingamp
HSC Montpellier
21.00
Olympique Lyon
Paris Saint-Germain
21.00
FC Nantes
Stade de Reims
21.00
SM Caen
Stade Rennes
21.00
Olympique Nimes
AS Saint Etienne
21.00
Dijon FCO
Racing Straßburg
21.00
OGC Nice
Türkei - Süper Lig
Ankaragucu
11.30
Goztepe
Alanyaspor
14.00
Basaksehir FK
Kasimpasa
17.00
Besiktas JK
Portugal - Primeira Liga
Vitoria Setubal
16.30
CD Santa Clara
CD Tondela
16.30
CS Maritimo Madeira
CD Feirense
16.30
Portimonense SC
CF Belenenses Lisbon
19.00
CD das Aves
FC Moreirense
21.30
Boavista FC
Niederlande - Eredivisie
Fortuna Sittard
18.30
FC Groningen
NAC Breda
19.45
SC Heerenveen
PSV Eindhoven
19.45
AZ Alkmar
SBV Excelsior
20.45
Heracles Almelo
Belgien - First Division A
Royal Mouscron
18.00
RSC Anderlecht
Waasland-Beveren
20.00
Sporting Lokeren
St. Truidense VV
20.00
KV Kortrijk
Standard Lüttich
20.30
KV Oostende
Griechenland - Super League
Panaitolikos
15.00
Panathinaikos Athen
OFI Kreta FC
16.15
Atromitos Athens
Panionios Athen
18.30
Asteras Tripolis

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.