17.09.2018 16:46 |

Keine Lust mehr

NFL-Star beendet Karriere in Halbzeit-Pause

Unfassbar, aber wahr: Football-Spieler Vontae Davis von den Buffalo Bills hat am Sonntag seine Karriere beendet. Und das in der Halbzeitpause beim Stand von 6:28 gegen die Los Angeles Chargers. Teamkollegen und Trainer konnten es nicht fassen, aber der NFL-Verteidiger hatte eben einfach keine Lust mehr weiterzuspielen. Das Video zum Spiel gibt es oben.

„Mir reicht‘s - ich geh!“ Jedem Hobby-Sportler kam dieser Gedanke schon einmal in den Kopf - doch gibt es das auch im Profi-Bereich? Ja! Der hochbezahlte NFL-Star Vontae Davis hat am Sonntag sogar Nägel mit Köpfen gemacht und seine Karriere zur Halbzeitpause in der Kabine einfach mal spontan beendet - zur Überraschung seiner Teamkollegen und Trainer. 

„Heute auf dem Feld ist es mir auf einen Schlag klar geworden: Ich sollte nicht mehr da draußen sein“, erklärte der 29-jährige Buffalo-Verteidiger Stunden später auf Facebook. Die vielen Verletzungen und Opfer des Profi-Lebens seien ihm eine Warnung gewesen. „Die Realität hat mich heute auf dem Spielfeld getroffen, schnell und hart. Für mich und meine Familie ist es einfach wichtig, gesund davonzukommen.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)