Do, 15. November 2018

Vor Tagessieger Maas

15.09.2018 19:49

Zwei Etappen noch! Yates baut Vuelta-Führung aus

Der britische Radprofi Simon Yates hat seine Führung auf der vorletzten Etappe der 73. Vuelta a Espana ausgebaut und steht unmittelbar vor dem Gesamtsieg. Auf den 97,3 km der Pyrenäen-Etappe auf den Coll de la Gallina belegte der 26-Jährige am Samstag Platz drei. Den Tagessieg sicherte sich der Spanier Enric Mas, der sich im Sprint zweier Ausreißer gegen Miguel Angel Lopez (COL) durchsetzte. 

Yates ist sein erster Sieg bei einer dreiwöchigen Rundfahrt kaum mehr zu nehmen. Im Gesamtklassement liegt er 1:48 Minuten vor Tagessieger Mas und 2:04 vor Lopez, die sich beide dank ihrer starken Vorstellungen auf die Podestplätze verbesserten.

Der bisherige Gesamtzweite Alejandro Valverde aus Spanien verlor auf der 20. Etappe über drei Minuten und fiel wie der Niederländer Steven Kruiswijk aus den Top Drei. Österreichs einzig verbliebener Starter Matthias Brändle beendete das Rennen am Ende des Feldes. Am Sonntag führt das letzte Teilstück der Vuelta über 100,9 flache Kilometer von Alcorcon nach Madrid.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.