Mi, 16. Jänner 2019

Keine Schäden

05.08.2018 10:58

Kärnten: Leichtes Beben erschüttert Raum Bleiburg

Ein leichtes Erdbeben hat sich Sonntagfrüh im Raum Bleiburg im Kärntner Bezirk Völkermarkt ereignet. Laut Angaben der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG), wiesen die um 5.55 Uhr registrierten Erdstöße eine Magnitude von 2,9 auf.

Schäden an Gebäuden seien keine bekannt und bei dieser Magnitude auch nicht zu erwarten, hieß es in einer Aussendung der ZAMG weiter.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Brexit-Diskussion
„Man will ein Exempel statuieren“
Leseraktionen
„Zehnernote zu wenig“
Diese Turnübung begeistert 31 Millionen Menschen!
Sport-Mix
Mädchenmord in NÖ
Auch Bruder von Yazan A. in Haft: Raubüberfälle!
Niederösterreich
„Bullen“-Knipser
Jetzt also doch! Dabbur vor Wechsel nach Spanien
Fußball National
Änderungen beim AMS
Jobvermittlung soll deutlich verbessert werden
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.