Mi, 22. August 2018

Kuriose Fragen

20.07.2018 08:51

Djuricin: „Dann bin ich nicht mehr Rapid-Trainer“

Anpfiff! Mit der ersten Cuprunde beginnt am Freitag in Österreich die neue Fußball-Saison. Davor stellte die „Krone“ jedem der zwölf Bundesliga-Trainer eine etwas andere Frage.

Red Bull Salzburg: Herr Rose, wetten, dass einer Ihrer Torhüter die Rotation bald richtig schlecht findet, dementsprechende Stimmung macht?
Nein, weil die nicht auf der Wurstsuppe dahergeschwommen sind. Natürlich ist es für beide nicht das Wunschszenario, aber das sind Vollprofis.

Sturm Graz: Herr Vogel, wetten, dass auch ihr Neuzugang Philipp Hosiner im Frühjahr für die Wiener Austria stürmt?
Er wird dann vielleicht im Austria-Stadion spielen - aber sicher für Sturm. Denn genug ist genug.

Rapid Wien: Herr Djuricin, wetten, dass bei eurem Verletzungspech Stefan Auer noch Stürmer spielt?
Da müsste so viel passiert sein, dann bin ich wohl nicht mehr Rapid-Trainer. Aber im Ernst: Sogar das würde ich ihm zutrauen!

LASK: Herr Glasner, wetten, dass wieder kaum ein Neuer in Ihrer Startelf steht - hat der LASK damit falsch eingekauft?
Unsere Erfahrung zeigt, dass Neue bis zu sechs Monate benötigen, ehe sie unsere Spielweise automatisiert haben. Die Zeit kriegen sie.

Admira: Herr Baumeister, wetten, dass Ihre gesamte Startelf meist weniger Liga-Spiele in den Beinen haben wird als Sie?
Das ist zu befürchten, ich komme mir jetzt schon öfters vor wie eine Kindergartentante im Dauerstress.

Mattersburg: Herr Baumgartner, wetten, dass ihr 22 Tore weniger schießt als letzte Saison?
Ja, die 16 Tore von Prevjlak und die sechs von Pink werden fehlen. Aber wir haben 22 Kaderspieler - muss jeder einmal öfter treffen.

FK Austria Wien: Herr Letsch, wetten, dass die Hetz ohne Netz vor der Fantribüne nur bis zum ersten Derby dauert?
Natürlich ist das auch ein Vertrauensvorschuss, aber unsere Fans werden uns im neuen Stadion richtig nach vorne peitschen, dafür die ganze Energie aufwenden.

SCR Altach: Herr Grabherr, wetten, dass es nach der dritten Pleite heißt, ein 32-Jähriger kann kein Team führen?
Das wird sogar ganz genau so kommen. Aber das prallt ab, wir werden Ergebnisse sprechen lassen.

WAC: Herr Ilzer, wetten, dass Ihre „Wölfe“ die Ausbeute von 31 Saisontoren vom Vorjahr unterbieten?
Wenn wir 22-mal mit 1:0 gewinnen, bin ich auch hochzufrieden

SKN St. Pölten: Herr Kühbauer, wetten, dass St. Pölten nach sechs Siegen in sechs Testspielen das Verlieren erst wieder lernen muss?
Da hätte ich nichts dagegen, aber wir wissen schon, dass wir nicht durchfahren und über die Champions League jubeln werden.

FC Wacker Innsbruck: Herr Daxbacher, wetten, dass sich Ihr Hausarzt wegen der kaputten Hüfte über weniger Siegestänzchen freut?
Weniger werden es sicher, es wartet eine ganz harte Saison. Aber wenn wir einen Dreier einfahren, gibt es für mich keine Schonung.

TSV Hartberg: Herr Schopp, wetten, dass euch nächstes Jahr keiner in der Bundesliga vermissen wird?
Abwarten. Es ist die schönste Motivation für uns, wenn alle glauben, dass man ein Fix-Absteiger ist.

Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
CL-Play-off
„In Salzburg werden wir anders auftreten!“
Fußball International
Finanzspritze winkt
Gruppenphase soll Rapid acht Millionen € bescheren
Fußball International
Mario Sonnleitner
Rapids Mister EL: „Die Qualität spricht für uns!“
Fußball International
Warum er weg wollte
Lewandowski empfand „keinen Schutz bei Bayern“
Fußball International
Die „Krone“ vor Ort
Gruselig! Nur Polizei bei Salzburgs Geister-Hit
Fußball International
Das Vertrauen lebt
Deutschland macht mit Löw und Bierhoff weiter
Fußball International
Champions-League-Quali
0:0! Nun wartet auf Red Bull Salzburg ein Endspiel
Fußball International
Anklage fallengelassen
Hillsborough-Katastrophe: Polizist entlastet!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.