Di, 14. August 2018

Eishockey-Liga

20.03.2018 22:07

Caps, RBS, Linz und Bozen weiter, Klagenfurt OUT!

Der sechste Spieltag hat in allen Viertelfinal-Duellen der Erste Bank Eishockey Liga die Entscheidung gebracht. Die Vienna Capitals, Red Bull Salzburg, die Black Wings Linz und der HCB Südtirol schafften am Dienstag mit ihren jeweils vierten Siegen den Aufstieg ins Semifinale. 

Die Capitals bezwangen Innsbruck auswärts 5:3, der Titelverteidiger trifft nun im Halbfinale ab Sonntag wie in der Vorsaison auf Bozen, das Vizemeister KAC mit einem 2:0-Heimsieg in den vorzeitigen Urlaub schickte. Salzburg feierte in Dornbirn einen überzeugenden 6:2-Erfolg. Der siebenfache Meister bekommt es nun mit Linz zu tun, die Black Wings fixierten mit einem hart erkämpften 5:4 in Zagreb das Weiterkommen.

Die Capitals gingen in Innsbruck dank Treffer von Vause (5.) und Rotter (12./PP) mit 2:0 in die erste Pause. Etwas mehr als drei Minuten nach Wiederbeginn war die Partie aber wieder ausgeglichen, Lammers (21./PP) und Bishop (24.) aus einem Penalty stellten auf 2:2. Bald nach Beginn des Schlussdrittels sorgte Yogan sogar für die Innsbrucker Führung, der Favorit aus Wien schlug in der Schlussphase durch Tessier (56./PP) und Nödl (56.) aber doppelt zurück. Die endgültige Entscheidung besorgte Vause (59./EN).

Salzburg gelang in Dornbirn durch Brouillette (2.) die schnelle Führung, Arniel glich jedoch bereits in der sechsten Minute aus. Tore von Cijan noch im ersten Abschnitt und Kapitän Trattnig per Penalty nach einer halben Stunde beförderten die Bullen zurück in die Erfolgsspur. Ein Doppelschlag von Schremp (44.) und Trattnig (46.) bedeutete dann die Vorentscheidung. Auf das 2:5 von Arniel (49.) hatten die Salzburger durch Duncan (59./EN) auch noch eine Antwort.

In Bozen begannen beide Teams vorsichtig. Ein Zwei-Mann-Überzahlspiel bescherte den anfangs etwas besseren Südtirolerin in der 13. Minute durch Angelidis die Führung. In weiterer Folge übernahm zunehmend der Rekordmeister aus Kärnten das Kommando, ein Tor gelang den Klagenfurtern trotz mehr Spielanteilen aber nicht. Die Bozener blieben aus Kontern gefährlich und jubelten schließlich in der 52. Minute über das siegbringende 2:0. DeSousa fälschte einen Schuss unhaltbar ab, davon erholte sich der KAC nicht mehr.

Am Tag nach seinem Siegestor zum 4:3 nach Verlängerung war es in Zagreb erneut Hofer, der in der 16. Minute im Powerplay für die Black Wings Linz das 1:0 erzielte. Im zweiten Drittel entwickelte sich ein Schlagabtausch, der bis zur letzten Pause ein 3:2 der Kroaten brachte. Das letzte Drittel gehörte aber den Linzern, zwei Treffer von Lebler (41., 44.) und ein Schofield-Tor (50.) ermöglichten die Wende. Den Gastgebern gelang durch den dreifachen Torschützen Morley (56./PP2) nur noch der Anschlusstreffer.

Ergebnisse:
Dornbirner EC - Red Bull Salzburg 2:6 (1:2,0:1,1:3). Dornbirn, 4.300.
Tore: Arniel (6., 49.) bzw. Brouillette (2.), Cijan (14.), Trattnig (30./PS, 46.), Schremp (44.), Duncan (59./EN).
Strafminuten: 14 bzw. 2.

HC TWK Innsbruck - Vienna Capitals 3:5 (0:2,2:0,1:3). Innsbruck, 3.000.
Tore: Lammers (21./PP), Bishop (24./PS), Yogan (43.) bzw. Vause (5., 59./EN), Rotter (12./PP), Tessier (56./PP), Nödl (56.).
Strafminuten: 8 bzw. 16

KHL Medvescak Zagreb - Liwest Black Wings Linz 4:5 (0:1,3:1,1:3). Zagreb, 5.100.
Tore: Morley (28., 34., 56./PP2), Olden (36./PP) bzw. Hofer (16./PP), O‘Brien (33.), Lebler (41., 44.), Schofield (50.).
Strafminuten: 22 bzw. 20.

HCB Südtirol - EC KAC 2:0 (1:0,0:0,1:0). Bozen, 6.010.
Tore: Angelidis (13./PP2), DeSousa (52.).
Strafminuten: 2 bzw. 6

Halbfinale (best of seven) ab Sonntag: Black Wings Linz - Red Bull Salzburg, HCB Südtirol - Vienna Capitals 

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Brücken-Drama in Genua
Star-Kicker „verpasst“ Inferno um 10 Minuten!
Fußball International
Champions League
LIVE: RB Salzburg will auch bei Tetovo siegen!
Fußball International
WM-Qualifikation
Verletzte Schnaderbeck fällt für Österreich aus!
Fußball International
Köln: Hooligan-Attacke
Unbeleuchtete Raser und „neue Gewalt-Dimension“
Fußball International
„Richtiger Zeitpunkt“
Vize-Weltmeister Mandzukic beendet Teamkarriere
Fußball International
Dario Scuderi
„Medizinisches Wunder!“ BVB-Stütze gibt Comeback
Fußball International
Die „Krone“ in Israel
Andi Herzog „ist ja ein extrem sympathischer Typ!“
Fußball International
Chelsea leiht ihn aus
Noch ein großer Coup: Bakayoko kommt zu Milan!
Fußball International
Wegen Patzer
Leverkusen zettelt Internet-Streit mit Cech an!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.