Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

23. November 2021
  • In den Wahlkabinen

    Nun hat es Elke Kahr von der KPÖ also auf den Grazer Bürgermeistersessel geschafft, wozu der tüchtigen Dame trotz aller Ressentiments gegen die KPÖ ...
    Franz Köfel
    mehr
  • Politikerlogik

    Anstatt zu sagen: „Weil 35 Prozent ungeimpft sind, verschlechtert sich die Lage“, müsste man korrekterweise sagen: „Obwohl 65 Prozent geimpft sind, ...
    Dr. Siegfried Pichl
    mehr
  • Lieber Herr Kickl!

    Es tut mir leid, feststellen zu müssen, dass Sie nicht einmal nach Ihrer Erkrankung gescheiter geworden sind. Aber warum müssen so viele leicht ...
    Marion Zival
    mehr
  • Handel und Gastronomie

    Herrschaften, wer war nicht in der Lage, den Teillockdown, der tatsächlich zu spät gekommen ist, zu kontrollieren? Ich bin bereits dreimal geimpft, ...
    Susanne Maier
    mehr
  • Berichterstattung zu Corona

    Man merkt immer mehr, dass auch die größte österreichische Tageszeitung, deren Abonnent ich auch bin, immer mehr auf Staatshilfe angewiesen ist. ...
    Manfred Limbeck
    mehr
  • Ausgewogene Berichterstattung

    Laut Schallenberg haben ja ⅔ der Bevölkerung „alles richtig“ gemacht. Im anderen Drittel befinden sich daher offenbar nicht nur alle Ungeimpften, ...
    Rudolf Mittendorfer
    mehr
  • Was ist los?

    Warum kein Bericht über die Tatsache, dass ganz viele Ungeimpfte nur auf einen Totzellenimpfstoff warten, wie ich denke, unser gutes Recht, ...
    Ramona Wonisch
    mehr
  • Zwei Seiten einer Medaille!

    Jede Medaille hat zwei Seiten. Auch in dieser schwierigen Zeit. Und jede Seite hat ihre Ängste und Unsicherheiten, jede Seite ihre Befürworter und ...
    Ulrike Paireder
    mehr
  • Impfpflicht ist keine Lösung

    Ich zähle mich ganz sicher nicht zu den Anhängern von Verschwörungstheorien. Aber obwohl ich selbst schon dreimal geimpft bin, halte ich nichts von ...
    Name und Anschrift der Redaktion bekannt
    mehr
  • Covid-Maßnahmen

    Man kann über alle Covid-Maßnahmen diskutieren: zu früh, zu spät, zu wenig, zu viel, zu aber ich hoffe – und bitte Politiker*innen und ...
    Manfred Perko Evangelischer Pfarrer i. R.
    mehr
  • Ansprache von Van der Bellen

    Ich habe heute die Diskussionen im Parlament im TV verfolgt und bin geschockt, wie hier miteinander umgegangen wird und jede Maßnahme zerpflückt und ...
    Rene Früchtl
    mehr
  • „Wenn auch sehr spät“

    Lockdown „jetzt richtig – wenn auch sehr spät“. Wir können uns glücklich schätzen, einen so nüchternen und vereinigenden Präsidenten zu haben. Viele ...
    Dipl.-Ing. Kufi Seydali
    mehr
  • Wie kann er das wissen?

    Unser BK Schallenberg verkündet den Lockdown ab Montag und garantiert selbstbewusst, dass Geimpfte oder Genesene nach 20 Tagen wieder frei leben ...
    Ingrid Meinecke
    mehr
  • Tiefe Gräben

    Die Trennung zwischen Geimpften und Ungeimpften in Österreich hat, so wie die derzeitige Corona-Krise, schlimme Ausmaße erreicht. Angesichts der ...
    Andreas Lener
    mehr
  • Impf-Lockdown

    Nun sind also die Schranken gefallen, und die Ultima Ratio wurde verkündet. Wieder ein Lockdown für alle und die Impfpflicht für alle. Erst sollte ja ...
    Franz Karner
    mehr
  • Schlangen an den Kassen

    Den neuerlichen Lockdown trage ich selbstverständlich mit. Was mich persönlich ärgert, ist, dass die Supermärkte tun und lassen können, was sie ...
    Horst Swoboda
    mehr
  • Die Regierung hat versagt!

    Ich persönlich finde die Einführung einer generellen Impfpflicht völlig daneben, weil das nur dazu dient, das Fehlverhalten der österreichischen ...
    Mag. Gabriele Grassegger
    mehr
  • Heiliger Fluss

    Es gibt Ereignisse, die kann man mit Worten fast nicht beschreiben. Doch das Bild in der „Krone“, das Frauen im heiligen Fluss Yamuna während des ...
    Gerhard Forgatsch
    mehr
  • Geimpfte sind die Enttäuschten

    Die Geimpften sind nun die am meisten Enttäuschten in unserem Land, denn sie sind die Braven, die Maske tragen, sich ständig Hände waschen, das ...
    Heinz Vielgrader
    mehr
  • Lockdown

    Ich darf meinen im Sterben liegenden krebskranken Papa nicht im Spital besuchen wegen des Lockdowns, aber die Covid-Leugner und Impfgegner dürfen ...
    Herbert Kossegg
    mehr
  • Lockdown für alle – ein Werk von Stümpern

    Frau Rendi-Wagner, selbst Ärztin, hat immer wieder gepredigt, die Sache ernst zu nehmen, es hat alles nichts gefruchtet. Wenn von 25 neuen ...
    Johann Scharf
    mehr
  • Wie Österreich die Pandemie bewältigt

    Die Tourismusministerin weiß es besser als der Gesundheitsminister, der ehemalige Kanzler sah schon Licht am Ende des Tunnels. Der FPÖ-Obmann wirbt ...
    Josef Rosenberger
    mehr
  • Ärzte und Pflegepersonal

    An alle Ärzte und das gesamte Pflegepersonal: Ihr seid unsere Helden in dieser schweren Zeit! Ihr verdient euch keine Beschimpfungen von ...
    Herta Windstey
    mehr
  • Schandfleck

    Was sind das für Menschen bei den Demonstrationen gegen Pandemieregeln? Menschen, die unser Gesundheitssystem stürzen, die Intensivstationen ...
    Gerhard Rieger
    mehr
23. November 2021