Di, 21. August 2018

Linzer "Krone"-Fest

19.08.2017 23:01

"I Am From Austria" zum fulminanten Finale

Das war's! Das 17. Linzer "Krone"-Fest ist Vergangenheit. Bei freiem Eintritt gab es für die Besucher über zwei Tage 70 Acts auf zwölf verschiedenen Bühnen zu bestaunen. Zu den Höhepunkten des Freitags zählten die Auftritte von Cro, Michael Patrick Kelly und den Paldauern. Am Samstag sorgte Gerold Rudle für einige Lacher. Das absolute Highlight war natürlich Rainhard Fendrich! Im großen Extra der OÖ-"Krone" finden Sie alles zur Party des Jahres - und die besten Bilder und Videos gibt's wieder hier auf krone.at!

Am Freitag um 16 Uhr wurde das Linzer "Krone"-Fest 2017 bei perfektem Wetter eröffnet. Die Innkreis Buam traten auf der "Radio OÖ"-Schlagerbühne auf. Vona eröffnete eine Stunde später die "Sparkassen" Hauptbühne mit seinem Auftritt. Auch krone.tv war natürlich für Sie vor Ort.

Video - Super Stimmung an Tag 1 beim Linzer "Krone"-Fest:

Video - Cro ging ohne Maske ins Freibad:

Video - Feuchtfröhliche Partystimmung auch an Tag 2:

Um 19.30 Uhr gab es dann das erste Highlight: Michael Patrick Kelly begeisterte das Publikum am Linzer Hauptplatz und nahm auch gleich ein Bad in der Menge. Die Paldauer heizten den Volksmusikfans auf der Schlagerbühne ein, während die Jungen Cro zujubelten.

Am Samstag ging es schon um 11.30 Uhr weiter. Die Edlseer begrüßten die ersten Gäste zum "Krone"-Frühschoppen und verabschiedeten die letzten Partygäste vom Freitag. Die Hauptbühne wurde um 15 Uhr von den YouTube-Stars Krappi & KSFreak eröffnet. Danach heizte Leo Aberer dem Publikum bei etwas kühlerem Wetter als am Vortag ordentlich ein. Auch Kabarettfans kamen auf ihre Rechnung: Um 20 Uhr trat Gerold Rudle auf der AK-Kulturbühne auf.

Den krönenden Abschluss machte aber Austropop-Legende Rainhard Fendrich. Mit seinen Hits wie "Es lebe der Sport!", "Haben Sie Wien schon bei Nacht gesehen?" und natürlich der inoffiziellen Bundeshymne "I Am From Austria" brachte er das Publikum so richtig in Stimmung! Für die Partytiger sorgte anschließend Rene Rodrigezz noch in der DJ-Area.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns schon auf das nächste "Krone"-Fest!

Thomas Zeitelberger
Thomas Zeitelberger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.