12.08.2017 09:26

Dramatisches Video

Autofahrerin entgeht haarscharf dem sicheren Tod

Beinahe-Katastrophe in der polnischen Stadt Koszalin: Die Lenkerin dieses Kleinwagens und ihre drei Freundinnen dürfen sich wahrlich bei ihren Schutzengeln bedanken. Die 48-Jährige sieht die heruntergelassene Schranke am Bahnübergang nicht oder zu spät, fährt über die Schienen und bleibt stehen. Unmittelbar danach rast ein Schnellzug vorbei und verpasst das Auto nur um Haaresbreite.

Alle anzeigen