04.08.2017 07:37

Dramatische Szenen

Neues Video zeigt ganze Wahrheit des Heli-Unglücks

Wie ein neues Video zeigt, hat sich der Flugunfall beim Hubschraubereinsatz bei der Adlersruhe am Großglockner weit dramatischer zugetragen als bisher angenommen: Beim Start mit einem Patienten an Bord wurde der Helikopter "Martin 4" von einer Windböe erfasst und zurück auf den Boden katapultiert. Dabei kippte das Fluggerät um. Glücklicherweise wurden die Insassen nur leicht verletzt. Der Unfall des Rettungshubschraubers wirft immer noch viele Fragen auf, die genaue Ursache ist nach wie vor ungeklärt und beschäftigt die Flugunfallkommission. Der Flugbetreiber schließt unterdessen ein technisches Gebrechen aus.

Alle anzeigen