06.07.2017 13:06 |

Prozess in Wien

Freundin und Sohn getötet: Ex-Polizist vor Gericht

Der grausame Fall hatte im Oktober des Vorjahres für Schlagzeilen gesorgt: Erst soll ein 24-Jähriger aus Wien - damals noch als Polizist tätig - seine schwangere Freundin kaltblütig erschossen, tags darauf seinen erst 22 Monate alten Sohn erwürgt haben. Die perfide Tat dürfte von dem 24-Jährigen von langer Hand geplant worden sein, wurde vom Beschuldigten zunächst sogar vertuscht. Heute steht der Mann wegen zweifachen Mordes vor Gericht. Daniel L. drohen zehn bis 20 Jahre oder sogar lebenslange Haft.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter