Do, 15. November 2018

"Wundermaterial"

27.04.2016 12:19

Chinesen zeigen biegbares Smartphone aus Graphen

Forscher setzen große Hoffnungen in Graphen: Das aus einer einzigen, wabenförmig angeordneten Schicht von Kohlenstoffatomen bestehende Material gilt zugleich als das dünnste, steifste und stärkste bekannte Material und besitzt höchste Fähigkeit, Wärme und Strom zu leiten. Damit eignet es sich etwa zur Herstellung biegbarer Smartphones, die sich wie ein Armband ums Handgelenk tragen lassen. Auf einer Technik-Messe in China präsentierte der Hersteller Chongqing Graphene Technology jetzt einen entsprechenden Prototyp mit 5,2-Zoll-Display. Binnen der nächsten zwei Jahre solle das Produkt reif für den Massenmarkt sein, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).