Sa, 25. Mai 2019
06.01.2016 19:09

Prevc zu stark

Unglaubliche ÖSV-Tournee-Serie gerissen

Der Erfolgslauf der österreichischen Skispringer bei der Vierschanzen-Tournee ist bei der 64. Auflage nach sieben Gesamtsiegen en suite zu Ende gegangen. Seit 2008/09 hatten der Reihe nach Wolfgang Loitzl, Andreas Kofler, Thomas Morgenstern, Gregor Schlierenzauer (zweimal), Thomas Diethart und Stefan Kraft triumphiert. 2016 gewann Peter Prevc als zweiter Slowene.

Bei der am Dreikönigstag beendeten 64. Tournee gingen die Österreicher erstmals nach neun Auflagen auch bei den Tagessiegen leer aus. Zuletzt hatte 2005/06 kein ÖSV-Springer eine der vier Konkurrenzen gewonnen. Während der Serie mit sieben Gesamtsiegen hatte es in 28 Bewerben nicht weniger als 19 ÖSV-Tageserfolge gegeben.

ÖSV-Abschneiden bei Tournee seit 2005/06:

2005/06:
Gesamtsieger Janne Ahonen (FIN) und Jakub Janda (CZE)
8. Andreas Kofler
Kein ÖSV-Tagessieg

2006/07
Gesamtsieger Anders Jacobsen (NOR)
2. Gregor Schlierenzauer (AUT)
Oberstdorf 2006 Schlierenzauer
Garmisch 2007 Andreas Küttel (SUI)
Innsbruck 2007 Jacobsen
Bischofshofen 2007 Schlierenzauer

2007/08
Gesamtsieger Ahonen
2. Thomas Morgenstern (AUT)
Oberstdorf 2007 Morgenstern
Garmisch 2008 Schlierenzauer
Innsbruck 2008 Ahonen
Bischofshofen 2008 Ahonen

2008/09
Gesamtsieger Wolfgang Loitzl
Oberstdorf 2008 Simon Ammann (SUI)
Garmisch 2009 Loitzl
Innsbruck 2009 Loitzl
Bischofshofen 2009 Loitzl

2009/10
Gesamtsieger Andreas Kofler
Oberstdorf 2009 Kofler
Garmisch 2010 Gregor Schlierenzauer
Innsbruck 2010 Schlierenzauer
Bischofshofen 2010 Thomas Morgenstern

2010/11
Gesamtsieger Thomas Morgenstern
Oberstdorf 2010 Morgenstern
Garmisch 2011 Ammann
Innsbruck 2011 Morgenstern
Bischofshofen 2011 Tom Hilde (NOR)

2011/12
Gesamtsieger Gregor Schlierenzauer
Oberstdorf 2011 Schlierenzauer
Garmisch 2012 Schlierenzauer
Innsbruck 2012 Kofler
Bischofshofen 2012 Morgenstern

2012/13
Gesamtsieger Gregor Schlierenzauer
Oberstdorf 2012 Anders Jacobsen (NOR)
Garmisch 2013 Jacobsen
Innsbruck 2013 Schlierenzauer
Bischofshofen 2013 Schlierenzauer

2013/14
Gesamtsieger Thomas Diethart (AUT)
Oberstdorf 2013 Simon Ammann (SUI)
Garmisch 2014 Diethart
Innsbruck 2014 Anssi Koivuranta (FIN)
Bischofshofen 2014 Diethart

2014/15
Gesamtsieger Stefan Kraft (AUT)
Oberstdorf 2014 Kraft
Garmisch 2015 Jacobsen
Innsbruck 2015 Richard Freitag (GER)
Bischofshofen 2015 Michael Hayböck (AUT)

2015/16
Gesamtsieger Peter Prevc (SLO)
Oberstdorf 2015 Severin Freund (GER)
Garmisch 2016 P. Prevc
Innsbruck 2016 P. Prevc
Bischofshofen 2016 P. Prevc

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
28.05.
29.05.
30.05.
31.05.
01.06.
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
2:2
FC Union Berlin
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart
Österreich - Regionalliga Ost
Admira Wacker II
18.00
SV Schwechat
Frankreich - Ligue 1
RC Lens
21.00
Dijon FCO
Ukraine - Premier League
FC Mariupol
16.00
FC Zorya Lugansk
FC Olexandrija
18.30
FC Dynamo Kiew
FC Lemberg
18.30
FC Shakhtar Donetsk

Newsletter