30.05.2015 09:00 |

Batman, Yoshi & Co.

Spiele-Vorschau: Die besten Games im Juni

Sollte der Sommer weiterhin auf sich warten lassen, steht ausgiebigen Gaming-Sessions im heimischen Wohnzimmer nichts im Wege. Auf welche Titel Sie sich im Juni freuen können, zeigt die Monatsvorschau. Diesmal unter anderem mit dabei: der Dunkle Ritter und ein wolliger Yoshi.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Den Auftakt macht Blizzard am 2. Juni: Mit "Heroes of the Storm" veröffentlicht der Entwickler ein "Teamkampfspiel von heroischen Ausmaßen" für den PC, in dem fünf gegen fünf Spieler mit aus Erfolgsspielen wie "World of Warcraft", "Diablo" und "StarCraft" bekannten Charakteren in den Kampf ziehen.

Eine Woche später, also am 9. Juni, erscheint Bethesdas bereits im April 2014 für den PC veröffentlichtes Online-Rollenspiel "The Elder Scrolls Online" in der "Tamriel Unlimited"-Edition nun auch für PS4 und Xbox One. Wer die PC-Version noch nicht hat, darf sich ebenfalls über die um alle bisherigen Updates aktualisierte Fassung des Spiels freuen.

Der 11. Juni steht dann ganz im Zeichen der Riesenechsen: Zum Kinostart von "Jurassic World" bringt Publisher Warner Bros. mit "Lego Jurassic World" seine humorige Klötzchen-Version der Ereignisse auf PC, Xbox, PlayStation, Wii U und 3DS. Darin enthalten und somit erlebbar sind auch die drei bisherigen "Jurassic"-Filme.

Racing-Fans sollten sich indes den 12. Juni rot in ihrem Kalender anstreichen. Dann nämlich bringt Entwickler Codemasters mit "F1 2015" den neuesten Ableger seiner Formel-1-Rennspielserie auf PC, PS4 und Xbox One. Nebst allen aktuellen Fahrern und Strecken verspricht der Titel unter anderem neue Modi sowie eine verbesserte Physik- und Grafik-Engine.

PS4- und Xbox-One-Besitzer mit einem Faible für Bankraub können sich zeitgleich zudem über die grafisch aufpolierte Version des im August 2013 veröffentlichten Koop-Shooters "Payday 2" freuen. Untertitel der NextGen-Fassung: "Crimewave Edition".

Heiße Öfen erwarten Gamer dann am 19. Juni in "MotoGP 15". Die Motorrad-Simulation verspricht alle Fahrer, Teams und Strecken der kompletten MotoGP 2015, einen neuen Karrieremodus sowie Online-Rennen mit bis zu zwölf Spielern auf PC, Xbox und PlayStation.

Ein Wiedersehen mit dem Dunklen Ritter gibt es am 23. Juni auf PC, Xbox One und PS4: "Batman: Arkham Knight" bildet nach "Arkham Asylum" und "Arkham City" den Abschluss der gefeierten Action-Adventure-Trilogie mit dem Flattermann. Erstmals können sich Gamer darin auch hinter das Steuer des Batmobils klemmen, um in Gotham für Recht und Ordnung zu sorgen.

Rund drei Monate später als ursprünglich geplant erscheint zeitgleich zudem "Blood Bowl 2" für PC, PS4 und Xbox One. Die Fortsetzung des 2009 erschienen Strategiespiels vereint erneut American Football und die Tabletop-Welt von "Warhammer" zu einem unterhaltsamen Mix. Neben einer verbesserten Grafik-Engine verspricht das Spiel unter anderem einen Liga-Modus, in dem Gamer ihren Klub und ihr Stadion managen können.

Wollig wird es dann am 26. Juni, wenn Nintendo "Yoshi's Woolly World" auf seine Wii U loslässt. Das herzige Jump'n'Run in kuscheliger Häkel-Optik verspricht dank Koop-Modus doppelten Spielspaß vor dem Bildschirm. Mitentwickelt wird der Titel von der Spieleschmiede GoodFeel, die mit "Kirby und das Magische Garn" bereits Lorbeeren einheimsen konnte.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)