So, 22. Juli 2018

"Schneemeer" schuld

12.02.2015 11:05

Gestrandete Jacht legt Bostons Finanzzentrum lahm

13 Meter lang und mitten auf einer Kreuzung in der Innenstadt von Boston stehend: Diese Jacht hat ihre wahre Bestimmung klar verfehlt - und so nebenbei auch noch für ein mittleres Verkehrschaos in der US-Metropole gesorgt. Der Transporter des Schiffes war auf der Fahrt zu einer Messe mitten im Finanzzentrum liegen geblieben. Schuld daran waren die großen Schneemassen, welche die Ostküste der Vereinigten Staaten seit Wochen in Atem halten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).