25.02.2006 14:27 |

Noch einer mehr...

Lindsay Lohan mit Olympiasieger im Bett

Lindsay Lohan hat sich von der Presse ausgebeten, man möge doch bitte aufhören, sie als “teen queen” zu bezeichnen, da sie im letzten Jahr ach so erwachsen geworden sei und ihr Image nun ihrem imaginären Alter anpassen möchte. Ganz seriös datet sie deshalb keine skandalträchtigen Rockstars oder Hollywoodsternchen mehr – zumindest nicht im Moment -, sondern einen waschechten Goldjungen: Olympia-Snowboarder Shaun White.

Das mehr oder weniger verliebte Pärchen – wer weiß das bei Lindsay Lohans zahlreichen Bekanntschaften noch – verbrachte eine lauschige Nacht gemeinsam im New Yorker Kult-Club „Bungalow 8“. Und kaum geschehen, brüstet sich der Snowboardchampion bereits mit seiner letzten Errungenschaft.

„Sie und ich rauschten gemeinsam von ‚Bungalow 8’ ab. Es war eine Wahnsinns-Nacht. Es war ein Trip!“, schildert Shaun seine Eindrücke der gemeinsamen Nacht mit der Teeny-Prinzessin, die keine sein will. „Als ich von Italien nach Hause kam, waren alle verrückt nach mir. Es war so verrückt und deshalb musste ich einfach ein bisschen Spaß haben.“ – Klar, das verstehen wir doch.

Fragt sich nur, ob diese Art von Spaß dem angestrebten Image der 19-jährigen Erwachsenen nicht doch eher abträglich ist.

 

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol