Fr, 14. Dezember 2018

Rauferei eskaliert

05.12.2013 09:31

30-Jähriger bei Streit um Frau mit Messer verletzt

Ein 30-Jähriger hat am Dienstagabend in Graz bei einer Rauferei aus Eifersucht einen Messerstich in die Brust abbekommen. Weil ein 24-Jähriger seine untreue Freundin in der Wohnung des 30-Jährigen vermutete, stürmte er diese zusammen mit zwei Freunden. Während das Opfer mit der nicht lebensbedrohlichen Verletzung ins Spital musste, wurden die Verdächtigen festgenommen.

Wie die Polizei am Donnerstag bekannt gab, drangen die drei Männer - alle sollen aus dem Suchtgiftmilieu stammen - in den Abendstunden in die Wohnung des 30-Jährigen ein. Als der 24-Jährige dort tatsächlich seine Freundin zusammen mit ihrem Neuen vorfand, kam es zur Rauferei zwischen allen Beteiligten. Plötzlich zog der 24-Jährige ein Messer und stach seinem Rivalen in die Brust. Laut den Ärzten sei die Verletzung als mittelgradig einzustufen.

Die übrigen Beteiligten fügten sich ebenfalls gegenseitig leichte Schnittverletzungen zu, ehe die drei Eindringlinge das Weite suchten. Zwei von ihnen konnten noch in der Nähe der Wohnung von der Polizei geschnappt werden. Der dritte Verdächtige wurde am Mittwochvormittag von den Beamten verhaftet. Alle sind teilweise geständig und wurden in die Justizanstalt Graz-Jakomini gebracht.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Adler disqualifiziert
Stefan Kraft Zweiter der Engelberg-Qualifikation!
Wintersport
„Dunkelrote“ Karte
Quaresma rastet nach Katz-und-Maus-Spiel aus!
Fußball International
Zeugnis für Österreich
EU-Vorsitz: Großes Lob aus Brüssel, Kritik von SPÖ
Österreich
U-Haft verhängt
Terrorverdacht: Geprügelte Frau verpfeift Gatten
Niederösterreich
Olympia-Dritte im Pech
Schwere Verletzung! Schock um ÖSV-Lady Gallhuber
Wintersport
Goalie-Schicksal
Sahin-Radlinger kehrt zu Hannover 96 zurück
Fußball International
In der Winterpause
Rapids Bickel kündigt neue Offensiv-Spieler an!
Fußball National
Eklat um Fans
Antisemitisches Lied bringt Chelsea in Bedrängnis
Fußball International
Nach Duell mit Rangers
Schottische Presse lästert: „Langweiliges Rapid“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.