Krone Plus Logo

Tirols Mütter klagen

„Eigentlich kann man sich keine Kinder leisten“

Tirol
08.07.2024 17:55

Nach dem Schuljahr ist meistens vor dem Schuljahr: Bald schon müssen Eltern wieder tief in die Geldtasche greifen, um ihre Kinder „schulfit“ zu machen. Mütter, die keine Schulkostenbeihilfe bekommen, geben Einblicke. Wir fragen: Ist die Schulkostenbeihilfe des Landes Tirol treffsicher?

Die Sommerferien erscheinen den Kindern schier endlos und doch muss man nur dreimal blinzeln – und neue Schulhefte werden gebraucht. Dann heißt es für die Eltern wieder tief in die Geldtasche greifen. Denn irgendwo zwischen Schwimmbad und Großeltern-Besuch ist das Kind schon wieder aus seiner Kleidung und seinen Schuhen herausgewachsen, es braucht neben Stiften und Heften dieses Jahr auch eine Platte für Geometrisches Zeichnen, der Werkkoffer muss auch wieder „aufmagaziniert“ werden ...

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Tirol



Kostenlose Spiele