Seit 2019 vermisst

Gullydeckel bringt Bewegung in Fall Rebecca

Ausland
21.06.2024 22:57

Ein mysteriöser Gully im deutschen Brandenburg hat jetzt Bewegung in den Fall der vermissten Rebecca (damals 15 Jahre) gebracht. Genau an jenem Gully hatte eine Hundehalterin kurz nach dem Verschwinden der Jugendlichen ein Zelt gesehen. Nun hat jemand den schweren Deckel am Feldrand bewegt ...

Am Mittwochvormittag war der Gully nach „Bild“-Recherchen noch unberührt. Am Donnerstagmorgen zeigte sich schließlich ein anderes Bild: Der Deckel war nicht mehr gänzlich geschlossen – daher dürfte es sich auch nicht um eine routinemäßige Kontrolle gehandelt haben. Die Berliner Staatsanwaltschaft und Polizei teilten der Zeitung lediglich mit, dass in dem Fall der vermissten Jugendlichen weiter ermittelt werde und derzeit keine weiteren Angaben gemacht werden könnten.

Rebecca Reusch (damals 15 Jahre) (Bild: APA Pool/APA/dpa-Zentralbild/Patrick Pleul, Polizei Berlin, krone.at-Grafik)
Rebecca Reusch (damals 15 Jahre)

Zeugin erinnert sich
Dafür hat sich die damalige Zeugin zurückerinnert (siehe Video oben). Ihr war in dem betroffenen Naturgebiet ein himbeerfarbener Renault Twingo aufgefallen. Einen solchen fuhr der Hauptverdächtige in dem Fall, der Schwager von Rebecca. Laut weiteren Zeuginnen und Zeugen soll sich auch die Mutter des Schwagers auf den Weg zu dem Gully gemacht haben. Diese bestreitet jedoch, dort gewesen zu sein.

Schwager unter Mordverdacht
Rebecca wurde am 18. Juli 2019 als vermisst gemeldet, nachdem sie nicht in der Schule erschienen und nach dem Unterricht auch nicht nach Hause gekommen war. Wenige Tage später hat eine Mordkommission die Ermittlungen übernommen.

Sie geht davon aus, dass die Jugendliche von ihrem Schwager ermordet wurde, und er ihre Leiche vergraben oder verbrannt hat. Beweise dafür fehlen jedoch, eine Leiche wurde bis heute nicht gefunden. Rebecca hatte in der Nacht auf den 18. Juli 2019 bei ihrem Schwager und ihrer Schwester übernachtet.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele