Verdammt heiß

Heidi Klum räkelt sich in ultraknappen Dessous

Society International
17.06.2024 20:01

Heiß, heißer, Heidi! Model Heidi Klum hat es wieder getan und begeisterte ihre Fans auf Instagram mit verführerischen Schnappschüssen von einem Fotoshooting für Intimissimi. In umwerfenden Dessous räkelt sich die 51-Jährige in zwei Instagram-Posts.

Heidi Klum weiß, wie sie ihre Fans begeistern kann. Auf Social Media heizte die Model-Mama nämlich mit sexy Dessous-Schnappschüssen und Videos ein!

Klum begeistert mit heißen Dessous-Schnappschüssen
Die 51-Jährige konnte wohl von ihrem umwerfenden Look für ein Intimissimi-Shooting nicht genug bekommen – und ihre Fans wohl auch nicht! Klum postete nämlich gleich mehrere Beiträge in einem heißen burgundfarbenen Zweiteiler mit süßen Spitzen-Details – siehe Instagram-Postings:

Ihre Haare fielen ihr in sanften Wellen über die Schultern. Klobige Gold-Ohrringe sowie ein glamouröser Make-up-Look machten den heißen Dessous-Look komplett.

Lasziv räkelte sich die Model-Mama auf einem Bett, spielte mit ihren Haaren und gab tiefe Einblicke in ihr Dekolleté. Frech streckte Heidi Klum in einem Video auch ihren Po in die Kamera. „JA @intimissimiofficial ein kleiner Vorgeschmack auf die neue Herbstkollektion“, betitelte sie das sexy Video.

Kurztripp nach Deutschland
Klum postete die heißen Schnappschüsse nach einer lustigen Bildreihe, auf der sie und ihr Ehemann Tom Kaulitz das EM-Fußballspiel Deutschland gegen Schottland in der Allianz-Arena in München anschauen. Ihre Gesichter waren dabei voll und ganz in den Farben der deutschen Nationalflagge bemalt. „Tschüss Deutschland, ich werde dich vermissen“, betitelte sie eine der Bildreihen.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele